fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Viersen (Hauptwache Viersen), auf Basis eines Scania P 360 mit einem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma

(ID 118715)



Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Viersen (Hauptwache Viersen), auf Basis eines Scania P 360 mit einem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Albert Ziegler GmbH.

Technische Daten:

Fahrgestell: Scania P 360
Motorleistung: 265 kW / 360 PS
Hubraum: 8.867 cm³
Getriebe: Automatikgetriebe
Aufbau: Albert Ziegler GmbH

Ausstattung u.a.:

Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 10 bar)
2.000 Liter Löschwasser
200 Liter Schaummittel
Schnellangriff, formstabil
Schlauchmaterial
wasserführende Armaturen
hydraulisches Rettungsgerät
weiteres Abstützmaterial
Sprungtuch
Verschiedenes Absperr Material
Verschiedene Absperreleuchten
Scheinwerfer
pneumatischer Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
4 Atemschutzgeräte, davon zwei in der Kabine
Schiebleiter, dreiteilig
Steckleiter, vierteilig
Überdruck Lüfter
Stromaggregat
Verschiedene Rettungsmittel
Verschiedene Schlauch Material (C und B Schläuche)
Kübel Spritze
Feuerlöscher
Danke an die Feuerwehr Viersen für den spontanen Fototermin.
Zwecks Fototermin in Viersen am 14.05.16 aufgenommen

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Viersen (Hauptwache Viersen), auf Basis eines Scania P 360 mit einem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau durch die Firma Albert Ziegler GmbH.

Technische Daten:

Fahrgestell: Scania P 360
Motorleistung: 265 kW / 360 PS
Hubraum: 8.867 cm³
Getriebe: Automatikgetriebe
Aufbau: Albert Ziegler GmbH

Ausstattung u.a.:

Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 10 bar)
2.000 Liter Löschwasser
200 Liter Schaummittel
Schnellangriff, formstabil
Schlauchmaterial
wasserführende Armaturen
hydraulisches Rettungsgerät
weiteres Abstützmaterial
Sprungtuch
Verschiedenes Absperr Material
Verschiedene Absperreleuchten
Scheinwerfer
pneumatischer Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
4 Atemschutzgeräte, davon zwei in der Kabine
Schiebleiter, dreiteilig
Steckleiter, vierteilig
Überdruck Lüfter
Stromaggregat
Verschiedene Rettungsmittel
Verschiedene Schlauch Material (C und B Schläuche)
Kübel Spritze
Feuerlöscher
Danke an die Feuerwehr Viersen für den spontanen Fototermin.
Zwecks Fototermin in Viersen am 14.05.16 aufgenommen

Siegfried Wirth 16.05.2016, 769 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Feuerwehr Kleinostheim MAN TGM HLF20 am 24.07.21 auf dem Festplatz nach der Ankunft des Hilfeleistungskontingent Hochwasser/Pumpen Aschaffenburg aus dem Katastrophengebiet in Rheinland Pfalz
Feuerwehr Kleinostheim MAN TGM HLF20 am 24.07.21 auf dem Festplatz nach der Ankunft des Hilfeleistungskontingent Hochwasser/Pumpen Aschaffenburg aus dem Katastrophengebiet in Rheinland Pfalz
Daniel Oster

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20 der Berufsfeuerwehr Potsdam auf MAN TGL mit Aufbau der Rosenbauer GmbH auf Einsatzfahrt am 20. September 2020
Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20 der Berufsfeuerwehr Potsdam auf MAN TGL mit Aufbau der Rosenbauer GmbH auf Einsatzfahrt am 20. September 2020
Simon Kirst

BF Frankfurt am Main MAN TGM HLF20 am 30.10.20 in Eckenheim an der Wache 1
BF Frankfurt am Main MAN TGM HLF20 am 30.10.20 in Eckenheim an der Wache 1
Daniel Oster

BF Frankfurt am Main Mercedes Benz Sprinter ELW C-Dienst, MAN TGM HLF20 und Mercedes Benz Atego DLK23/12 am 30.10.20 in Eckenheim an der Wache 1
BF Frankfurt am Main Mercedes Benz Sprinter ELW C-Dienst, MAN TGM HLF20 und Mercedes Benz Atego DLK23/12 am 30.10.20 in Eckenheim an der Wache 1
Daniel Oster





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.