fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Seat Fotos

39 Bilder

1 2 nächste Seite  >>
Seat Marabella und ein nicht ganz professioneller Anschluss ans Stromnetz. Foto: Pécs-HU, Sommer, 2019.
Seat Marabella und ein nicht ganz professioneller Anschluss ans Stromnetz. Foto: Pécs-HU, Sommer, 2019.
B. Mayer

PKW Oldtimer / Seat / Alle

11 1200x834 Px, 29.08.2019

Rückansicht: Seat Ronda in Budapest (Mai, 2019)
Rückansicht: Seat Ronda in Budapest (Mai, 2019)
B. Mayer

PKW Oldtimer / Seat / Alle

14 1200x827 Px, 04.07.2019

Ein Seat Ronda in Budapest (Mai, 2019)
Ein Seat Ronda in Budapest (Mai, 2019)
B. Mayer

PKW Oldtimer / Seat / Alle

10 1200x836 Px, 04.07.2019

Heckansicht eines Seat 600D der Modelljahre 1963 bis 1967. 12. Oldtimertreffen in Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Heckansicht eines Seat 600D der Modelljahre 1963 bis 1967. 12. Oldtimertreffen in Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

15 1200x900 Px, 03.05.2019

Seat 600D, gebaut von 1963 bis 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute, wassergekühlte Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. 12. Oldtimertreffen in Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Seat 600D, gebaut von 1963 bis 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute, wassergekühlte Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. 12. Oldtimertreffen in Essen-Kettwig am 01.05.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

16 1200x900 Px, 03.05.2019

=Seat Marbella, ausgestellt bei der Technorama Kassel im März 2019
=Seat Marbella, ausgestellt bei der Technorama Kassel im März 2019
Konrad Neumann

=Seat Marbella, ausgestellt bei der Technorama Kassel im März 2019
=Seat Marbella, ausgestellt bei der Technorama Kassel im März 2019
Konrad Neumann

Heckansicht eines Seat 1430 1600 Especial Familar. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Heckansicht eines Seat 1430 1600 Especial Familar. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

9 1200x900 Px, 27.04.2019

Seat 1430 Especial 1600 Familiar, gebaut von 1974 bis 1976. 
Leistungsstarke Kombimodelle stehen in der heutigen Zeit bei Autoliebhabern hoch im Kurs. Das war nicht immer so. Bestes Beispiel hierfür ist der Seat 1430 Especial 1600, von dem Seat in der dreijährigen Produktionszeit nur 852 Fahrzeuge verkaufen konnte. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1592 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 170 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Seat 1430 Especial 1600 Familiar, gebaut von 1974 bis 1976. Leistungsstarke Kombimodelle stehen in der heutigen Zeit bei Autoliebhabern hoch im Kurs. Das war nicht immer so. Bestes Beispiel hierfür ist der Seat 1430 Especial 1600, von dem Seat in der dreijährigen Produktionszeit nur 852 Fahrzeuge verkaufen konnte. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1592 cm³ und leistet 95 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 170 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

15 1200x900 Px, 27.04.2019

Heckansicht einer Seat 1430 Limousine. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Heckansicht einer Seat 1430 Limousine. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

17 1200x900 Px, 22.04.2019

Seat 1430 Limousine, gebaut von 1969 bis 1975. Basierend auf dem Seat 124 (Lizenzbau des Fiat 124), kam 1969 das neue Modell Seat 1430 auf den Markt. Die Karosserie des 124´er war zum größtenteils beibehalten worden. Man hatte dem Fahrzeug allerdings Doppelscheinwerfer und andere Heckleuchten spendiert. Die wichtigste Neuerung befand sich allerdings unter der Motorhaube. Der Vierzylinderreihenmotor hatte jetzt keine 1.2l Hubraum mehr, sondern er war auf 1438 cm³ aufgebohrt worden. Damit stieg die Leistung von 60 PS auf 70 PS. Während der siebenjährigen Produktionszeit verließen ca. 255.000 Fahrzeuge dieses Typs die Werkshallen von Seat. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Seat 1430 Limousine, gebaut von 1969 bis 1975. Basierend auf dem Seat 124 (Lizenzbau des Fiat 124), kam 1969 das neue Modell Seat 1430 auf den Markt. Die Karosserie des 124´er war zum größtenteils beibehalten worden. Man hatte dem Fahrzeug allerdings Doppelscheinwerfer und andere Heckleuchten spendiert. Die wichtigste Neuerung befand sich allerdings unter der Motorhaube. Der Vierzylinderreihenmotor hatte jetzt keine 1.2l Hubraum mehr, sondern er war auf 1438 cm³ aufgebohrt worden. Damit stieg die Leistung von 60 PS auf 70 PS. Während der siebenjährigen Produktionszeit verließen ca. 255.000 Fahrzeuge dieses Typs die Werkshallen von Seat. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

22 1200x900 Px, 22.04.2019

Heckansicht eines Seat 850 Spider aus den Jahren 1970 bis 1974. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Heckansicht eines Seat 850 Spider aus den Jahren 1970 bis 1974. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

22 1200x900 Px, 16.04.2019

Seat 850 Spider, gebaut in 1746 Exemplaren in den Jahren 1970 bis 1974. Den 850 Spider im Seat-Outfit, gab es nur nach dem Facelift des italienischen Vorbildes Fiat 850 im Jahr 1970. Also nur, mit den freistehenden Frontscheinwerfern ohne Plexiglasabdeckung. Somit war diese flotte, kleine Auto das einzige Seat-Cabriolet, das je serienmäßig gebaut wurde. Der im Heck verbaute, wassergekühlte Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 903 cm³ und leistet 52 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 150 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Seat 850 Spider, gebaut in 1746 Exemplaren in den Jahren 1970 bis 1974. Den 850 Spider im Seat-Outfit, gab es nur nach dem Facelift des italienischen Vorbildes Fiat 850 im Jahr 1970. Also nur, mit den freistehenden Frontscheinwerfern ohne Plexiglasabdeckung. Somit war diese flotte, kleine Auto das einzige Seat-Cabriolet, das je serienmäßig gebaut wurde. Der im Heck verbaute, wassergekühlte Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 903 cm³ und leistet 52 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 150 km/h angegeben. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

21 1200x900 Px, 16.04.2019

=Seat Marbella Special, Teneriffa 01-2019
=Seat Marbella Special, Teneriffa 01-2019
Konrad Neumann

PKW Oldtimer / Seat / Alle

35 1200x750 Px, 01.02.2019

Seat 600D. 1963 - 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. Der abgelichtete 600D ist aber wohl Motor- und Fahrwerkstechnisch optimiert. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.
Seat 600D. 1963 - 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. Der abgelichtete 600D ist aber wohl Motor- und Fahrwerkstechnisch optimiert. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

33 1200x900 Px, 15.08.2018

Frontansicht eines Seat 600 Formichetta. 1961 - 1966. Kleinwagentreffen Krefeld am 31.05.2018.
Frontansicht eines Seat 600 Formichetta. 1961 - 1966. Kleinwagentreffen Krefeld am 31.05.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

55 1200x900 Px, 03.06.2018

Seat 600 Formichetta. 1961 - 1966. Auf der Basis des Seat 600 baute die spanische Niederlassung der Turiner Karosseriefabrik Siata den Kleinlieferwagen Formichetta in 6713 Exemplaren. Hinter den Einstiegstüren war ein Kastenaufbau aufgesetzt, der etwas breiter und höher als das Vorderteil des Autos war. Beladen wurde der Wagen durch eine Heckklappe und eine seitliche Tür im Kofferaufbau. Der abgelichtete Formichetta trägt noch die Werbebeschriftung einer Schokoladenmanufaktur aus Madrid. Der im Heck verbaute Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 633 cm³ und leistet 28,5 PS. Kleinwagentreffen Krefeld am 31.05.2018.
Seat 600 Formichetta. 1961 - 1966. Auf der Basis des Seat 600 baute die spanische Niederlassung der Turiner Karosseriefabrik Siata den Kleinlieferwagen Formichetta in 6713 Exemplaren. Hinter den Einstiegstüren war ein Kastenaufbau aufgesetzt, der etwas breiter und höher als das Vorderteil des Autos war. Beladen wurde der Wagen durch eine Heckklappe und eine seitliche Tür im Kofferaufbau. Der abgelichtete Formichetta trägt noch die Werbebeschriftung einer Schokoladenmanufaktur aus Madrid. Der im Heck verbaute Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 633 cm³ und leistet 28,5 PS. Kleinwagentreffen Krefeld am 31.05.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

76 1200x900 Px, 03.06.2018

Heckansicht eines Seat 600. 1957 - 1963. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Heckansicht eines Seat 600. 1957 - 1963. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

82 1200x900 Px, 26.03.2018

Seat 600. 1957 - 1963. Der Ur-Seat 600 entsprech voll und ganz dem Original aus Turin. Sowohl technisch, als auch optisch. Mit diesem Modell begann die Massenmotorisierung im Spanien der  Franco-Zeit . Der im Heck verbaute, wassergekühlte 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 633 cm³ und leistet 21,5 PS. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Seat 600. 1957 - 1963. Der Ur-Seat 600 entsprech voll und ganz dem Original aus Turin. Sowohl technisch, als auch optisch. Mit diesem Modell begann die Massenmotorisierung im Spanien der "Franco-Zeit". Der im Heck verbaute, wassergekühlte 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 633 cm³ und leistet 21,5 PS. Techno Classica Essen am 22.03.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

81 1200x900 Px, 26.03.2018

Seat Ibiza Mk1 1.5 gesehen am 01.08.2017
Seat Ibiza Mk1 1.5 gesehen am 01.08.2017
B. Mayer

PKW Oldtimer / Seat / Alle

60 1200x712 Px, 06.08.2017

Seat 600D. 1963 - 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. 9. Oldtimer- und Youngtimertreffen am 18.06.2017 an der  Alten Dreherei  in Mülheim an der Ruhr.
Seat 600D. 1963 - 1967. Der 600D basiert auf einem Lizenzvertrag zwischen Fiat aus Italien und Seat aus Spanien. Dieses Auto trieb die Volksmotorisierung im Spanien der 1960er Jahre voran. Der im Heck verbaute 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 767 cm³ und leistet 32 PS. 9. Oldtimer- und Youngtimertreffen am 18.06.2017 an der "Alten Dreherei" in Mülheim an der Ruhr.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

62 1200x900 Px, 19.06.2017

=Seat unterwegs in Puerto de Mogan, 01-2017
=Seat unterwegs in Puerto de Mogan, 01-2017
Konrad Neumann

PKW Oldtimer / Seat / Alle

100 1200x1001 Px, 19.01.2017

Heckansicht eines Seat Marbella. 1985 - 1998. Oldtimer/Youngtimertreffen am 18.12.2016 in Krefeld.
Heckansicht eines Seat Marbella. 1985 - 1998. Oldtimer/Youngtimertreffen am 18.12.2016 in Krefeld.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

103 1200x900 Px, 19.12.2016

Seat Marbella. 1985 - 1998. Der Marbella basierte auf dem bereits 1980 vorgestellten Fiat Panda. Er unterschied sich allerdings in einigen Details, wie zum Beispiel der abgeschrägten Front. Lieferbar war der Marbella mit zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Oldtimer/Youngtimertreffen in Krefled am 18.12.2016.
Seat Marbella. 1985 - 1998. Der Marbella basierte auf dem bereits 1980 vorgestellten Fiat Panda. Er unterschied sich allerdings in einigen Details, wie zum Beispiel der abgeschrägten Front. Lieferbar war der Marbella mit zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Oldtimer/Youngtimertreffen in Krefled am 18.12.2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Seat / Alle

104 1200x900 Px, 19.12.2016

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.