fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Fiat 1100 Fotos

37 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Heckansicht eines Fiat 1100D, wie er von 1962 bis 1966 vom Band lief. Der  Nuova Millecento  wurde bereits 1953 vorgestellt und in etlichen Serien permanent modifiziert. Im April 1962 schickten die Turiner den 1100D ins Rennen. Das D steht hier aber nicht für Diesel, sondern für DERIVAZIONE (Ableitung), da die Karosserie nach einem umfangreichen  Facelifting  auch motorentechnisch aufgerüstet wurde. Für den deutschen und Benelux-Markt wurden die Fahrzeuge (nur die Limousinen) bei NSU-Fiat in Heilbronn montiert. Der Vierzylinderreihenmotor hatte nun einen Hubraum von 1221 cm³ und leistete nun 50 PS. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 15.08.2021.
Heckansicht eines Fiat 1100D, wie er von 1962 bis 1966 vom Band lief. Der "Nuova Millecento" wurde bereits 1953 vorgestellt und in etlichen Serien permanent modifiziert. Im April 1962 schickten die Turiner den 1100D ins Rennen. Das D steht hier aber nicht für Diesel, sondern für DERIVAZIONE (Ableitung), da die Karosserie nach einem umfangreichen "Facelifting" auch motorentechnisch aufgerüstet wurde. Für den deutschen und Benelux-Markt wurden die Fahrzeuge (nur die Limousinen) bei NSU-Fiat in Heilbronn montiert. Der Vierzylinderreihenmotor hatte nun einen Hubraum von 1221 cm³ und leistete nun 50 PS. Besucherparkplatz der Düsseldorfer Classic Remise am 15.08.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

17 1200x900 Px, 19.08.2021

Fiat 1100-103E von 1956. Das Modell wurde 1953 als  Nuova Millecento  vorgestellt. Durch seine Pontonform hob er sich schon rein optisch vom Vorgängermodell, das bereits 1937 vorgestellt wurde ab. Nur im Modelljahr 1956 gab es das abgelichtete Modell 1100-103E. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 40 PS. Oldtimertreffen Glandorf am 14.05.2017.
Fiat 1100-103E von 1956. Das Modell wurde 1953 als "Nuova Millecento" vorgestellt. Durch seine Pontonform hob er sich schon rein optisch vom Vorgängermodell, das bereits 1937 vorgestellt wurde ab. Nur im Modelljahr 1956 gab es das abgelichtete Modell 1100-103E. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 40 PS. Oldtimertreffen Glandorf am 14.05.2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

15 1200x899 Px, 20.07.2021

Fiat 1100 TV Coupe mit einer Karosserie von Pininfarina aus dem Jahr 1954. Auf Basis des  Nuova Millecento  baute die Carrozzeria Pininfarina dieses schicke Coupe in 126 Einheiten. Der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1089 cm³ leistet 36 PS. Techno Classica Essen am 09.04.2016.
Fiat 1100 TV Coupe mit einer Karosserie von Pininfarina aus dem Jahr 1954. Auf Basis des "Nuova Millecento" baute die Carrozzeria Pininfarina dieses schicke Coupe in 126 Einheiten. Der Vierzylinderreihenmotor mit einem Hubraum von 1089 cm³ leistet 36 PS. Techno Classica Essen am 09.04.2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

54 1200x900 Px, 27.06.2020

=Fiat 1100 steht auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
=Fiat 1100 steht auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
Konrad Neumann

=Fiat 1100 steht auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
=Fiat 1100 steht auf dem Austellungsgelände beim Oldtimertreffen in Ostheim, 07-2019
Konrad Neumann

Fiat 1100A, gebaut von 1939 bis 1948. Der  Millecento  wurde bereits 1937 vorgestellt. Ab 1939 erhielt er das Design des abgelichteten Fahrzeugs. Die Produktion dieses Modells lag während WW2 weitestgehend lahm und lief nach Kriegsende wieder an. Der Wagen auf dem Foto stammt aus dem Jahr 1947 und bestritt im Jahr 1949 mit dem Team Zaini/Moscatelli die Mille Miglia. Sie landeten mit einer Zeit von 18 Stunden/20 Minuten/13 Sekunden auf Platz 120 im Gesamtklassement. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 32 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 109 km/h. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Fiat 1100A, gebaut von 1939 bis 1948. Der "Millecento" wurde bereits 1937 vorgestellt. Ab 1939 erhielt er das Design des abgelichteten Fahrzeugs. Die Produktion dieses Modells lag während WW2 weitestgehend lahm und lief nach Kriegsende wieder an. Der Wagen auf dem Foto stammt aus dem Jahr 1947 und bestritt im Jahr 1949 mit dem Team Zaini/Moscatelli die Mille Miglia. Sie landeten mit einer Zeit von 18 Stunden/20 Minuten/13 Sekunden auf Platz 120 im Gesamtklassement. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 32 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 109 km/h. Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

63 1200x900 Px, 17.04.2019

Fiat 1100A. 1939 bis 1948. Der  Millecento  wurde bereits 1937 vorgestellt. Ab 1939 erhielt er das Design des abgelichteten Fahrzeugs. Die Produktion dieses Modells lag während WW2 weitestghend lahm und lief nach Kriegsende wieder an. Der Wagen auf dem Foto stammt aus dem Jahr 1947 und bestritt im Jahr 1949 mit dem Team Zaini/Moscatelli die Mille Miglia. Sie landeten mit einer Zeit von 18 Stunden/20 Minuten/13 Sekunden auf Platz 120 im Gesamtklassement. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 32 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 109 km/h. Essen-Motor-Show am 04.12.2018.
Fiat 1100A. 1939 bis 1948. Der "Millecento" wurde bereits 1937 vorgestellt. Ab 1939 erhielt er das Design des abgelichteten Fahrzeugs. Die Produktion dieses Modells lag während WW2 weitestghend lahm und lief nach Kriegsende wieder an. Der Wagen auf dem Foto stammt aus dem Jahr 1947 und bestritt im Jahr 1949 mit dem Team Zaini/Moscatelli die Mille Miglia. Sie landeten mit einer Zeit von 18 Stunden/20 Minuten/13 Sekunden auf Platz 120 im Gesamtklassement. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 32 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 109 km/h. Essen-Motor-Show am 04.12.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

122 1200x900 Px, 05.12.2018

=NSU-Fiat 1100, auf dem Weg zu Blech & Barock im Juli 2018 auf dem Gelände von Schloß Fasanerie bei Eichenzell
=NSU-Fiat 1100, auf dem Weg zu Blech & Barock im Juli 2018 auf dem Gelände von Schloß Fasanerie bei Eichenzell
Konrad Neumann

=NSU-Fiat 1100, auf dem Weg zu Blech & Barock im Juli 2018 auf dem Gelände von Schloß Fasanerie bei Eichenzell
=NSU-Fiat 1100, auf dem Weg zu Blech & Barock im Juli 2018 auf dem Gelände von Schloß Fasanerie bei Eichenzell
Konrad Neumann

Neckar 1100R Millecento, die deutsche Ausgabe des Fiat 1100R. Gebaut in Neckarsulm von 1966 bis 1968. Eine solche viertürige Limousine schlug mit einem Kaufpreis von DM 5450,00 zu Buche. Wer zusätzlich ein Stahl-Schiebedach orderte musste DM 290,00 mehr auf die Theke des Händlers legen. Der Wagen war serienmäßig mit vorderen Scheibenbremsen ausgerüstet. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 48 PS. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 131 km/h. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 21.10.2018.
Neckar 1100R Millecento, die deutsche Ausgabe des Fiat 1100R. Gebaut in Neckarsulm von 1966 bis 1968. Eine solche viertürige Limousine schlug mit einem Kaufpreis von DM 5450,00 zu Buche. Wer zusätzlich ein Stahl-Schiebedach orderte musste DM 290,00 mehr auf die Theke des Händlers legen. Der Wagen war serienmäßig mit vorderen Scheibenbremsen ausgerüstet. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 48 PS. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 131 km/h. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 21.10.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

105 1200x899 Px, 24.10.2018

Fiat 1100 Sport Barchetta, hat an der Mille Miglia von 1948 mit dem Piloten Pedretti Alessio Nr. 395 teilgenommen. Aufnahme am 12.09.2017, im Museonicolis Villafranca Italien. Auf Nachfrage ist Fotgrafieren ist im Museum erlaub ( Info, Regelment, Artikel 2)
Fiat 1100 Sport Barchetta, hat an der Mille Miglia von 1948 mit dem Piloten Pedretti Alessio Nr. 395 teilgenommen. Aufnahme am 12.09.2017, im Museonicolis Villafranca Italien. Auf Nachfrage ist Fotgrafieren ist im Museum erlaub ( Info, Regelment, Artikel 2)
Jürgen Senz

Fiat 1100-103E von 1956. Das Modell wurde 1953 als  Nuova Millecento  vorgestellt. Durch seine Pontonform hob er sich schon rein optisch vom Vorgängermodell, das bereits 1937 vorgestellt wurde ab. Nur im Modelljahr 1956 gab es das abgelichtete Modell 1100-103E. Der 
4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 4o PS. Oldtimertreffen Glandorf am 14.05.2017.
Fiat 1100-103E von 1956. Das Modell wurde 1953 als "Nuova Millecento" vorgestellt. Durch seine Pontonform hob er sich schon rein optisch vom Vorgängermodell, das bereits 1937 vorgestellt wurde ab. Nur im Modelljahr 1956 gab es das abgelichtete Modell 1100-103E. Der 4-Zylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1089 cm³ und leistet 4o PS. Oldtimertreffen Glandorf am 14.05.2017.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

167 1200x900 Px, 01.06.2017

=Fiat 1100, fotografiert bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017
=Fiat 1100, fotografiert bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017
Konrad Neumann

Fiat 1100-103 H am 19. November 2016 in Alberobello.
Fiat 1100-103 H am 19. November 2016 in Alberobello.
Manfred Kopka

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

190 1200x900 Px, 23.11.2016

FIAT 1100 S MM bei den Luxembourg Classic Days 2016 in Mondorf
FIAT 1100 S MM bei den Luxembourg Classic Days 2016 in Mondorf
Alexis H.

Fiat 1100 TV Coupe mit Pininfarina Karosserie aus dem Jahr 1954. Auf Basis des  Nuova Millecento  baute die Carozzeria Pininfarina dieses schicke Coupe in 126 Einheiten. Der 4-Zylinderreihenmotor mit 1089 cm³ Hubraum leistet 36 PS. Techno Classica Essen am 09.04.2016.
Fiat 1100 TV Coupe mit Pininfarina Karosserie aus dem Jahr 1954. Auf Basis des "Nuova Millecento" baute die Carozzeria Pininfarina dieses schicke Coupe in 126 Einheiten. Der 4-Zylinderreihenmotor mit 1089 cm³ Hubraum leistet 36 PS. Techno Classica Essen am 09.04.2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

206 1200x900 Px, 13.04.2016

Heckansicht eines Fiat 1100-103H. 1959 - 1960. Oldtimertreffen Schwarzwaldhaus im Neandertal am 03.04.2016.
Heckansicht eines Fiat 1100-103H. 1959 - 1960. Oldtimertreffen Schwarzwaldhaus im Neandertal am 03.04.2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

210 1200x900 Px, 04.04.2016

Fiat 1100-103H. 1959 - 1960.Die  Millecento  Baureihe wurde in Urform bereits 1953 vorgestellt und endete als 1100 R erst 1969. Der 1100-103H war besonders luxuriös ausgestattet. Der 4-Zylinderreihenmotor leistet 50 PS aus 1089 cm³ Hubraum. Oldtimertreffen Schwarzwaldhaus im Neandertal am 03.04.2016.
Fiat 1100-103H. 1959 - 1960.Die "Millecento" Baureihe wurde in Urform bereits 1953 vorgestellt und endete als 1100 R erst 1969. Der 1100-103H war besonders luxuriös ausgestattet. Der 4-Zylinderreihenmotor leistet 50 PS aus 1089 cm³ Hubraum. Oldtimertreffen Schwarzwaldhaus im Neandertal am 03.04.2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

242 1200x900 Px, 04.04.2016

. Fiat-Neckar 1100, Europe Super, ausgestellt am 26.07.2015  bei der  Journée de la vieille carosserie  im Fond de Gras.
. Fiat-Neckar 1100, Europe Super, ausgestellt am 26.07.2015 bei der "Journée de la vieille carosserie" im Fond de Gras.
De Rond Hans und Jeanny

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

495  2 1100x888 Px, 31.07.2015

Profilansicht eines Fiat 1100 mit Boneschi Karosserie. Techno Classica am 18.04.2015.
Profilansicht eines Fiat 1100 mit Boneschi Karosserie. Techno Classica am 18.04.2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

273 1200x900 Px, 22.04.2015

Heckansicht eines Fiat 1100 508C von 1939 mit Viotti-Cabriolet-Karosserie. Techno Classica am 18.04.2015.
Heckansicht eines Fiat 1100 508C von 1939 mit Viotti-Cabriolet-Karosserie. Techno Classica am 18.04.2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

326 1200x900 Px, 18.04.2015

Fiat 1100 508C Cabriolet von der Carozzeria Viotti. Auf Basis eines Millecento des Baujahres 1939, entstand bei der Carozzerie Viotti/Torino dieses hübsche Cabriolet. Der Reihenmotor mit vier Zylindern leistet 32 PS aus 1089 cm³ Hubraum. Techno Classica am 18.04.2015.
Fiat 1100 508C Cabriolet von der Carozzeria Viotti. Auf Basis eines Millecento des Baujahres 1939, entstand bei der Carozzerie Viotti/Torino dieses hübsche Cabriolet. Der Reihenmotor mit vier Zylindern leistet 32 PS aus 1089 cm³ Hubraum. Techno Classica am 18.04.2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

385 1200x900 Px, 18.04.2015

FIAT 1100 TV am 08.03.2014 in Luxembourg
FIAT 1100 TV am 08.03.2014 in Luxembourg
Alexis H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

292 1024x768 Px, 11.03.2015

FIAT 1100 A in Brescia (I) am 17.09.2011
FIAT 1100 A in Brescia (I) am 17.09.2011
Alexis H.

PKW Oldtimer / Fiat / 1100

311 1024x768 Px, 20.01.2015

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.