fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Heckansicht eines Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde.

(ID 171896)



Heckansicht eines Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.

Heckansicht eines Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.

Michael H. 19.06.2021, 44 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. 
Der Alfa Romeo 164 wurde 1987 auf der IAA Frankfurt als neues Spitzenmodell von Alfa Romeo vorgestellt. Mit diesem Modell hatten die Milanesen es geschafft der Marke mal wieder einen unverwechselbaren Auftritt zu verschaffen. Der V6-Motor wurde aus dem Alfa Romeo 6 übernommen. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2959 cm³ und leistet in der deutschen Version 184 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 227 km/h angegeben. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Der Alfa Romeo 164 wurde 1987 auf der IAA Frankfurt als neues Spitzenmodell von Alfa Romeo vorgestellt. Mit diesem Modell hatten die Milanesen es geschafft der Marke mal wieder einen unverwechselbaren Auftritt zu verschaffen. Der V6-Motor wurde aus dem Alfa Romeo 6 übernommen. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2959 cm³ und leistet in der deutschen Version 184 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 227 km/h angegeben. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Michael H.

Heckansicht eines Alfa Romeo Caimano. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Heckansicht eines Alfa Romeo Caimano. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Michael H.

Alfa Romeo Caimano, ein Konzeptfahrzeug von Italdesign aus Moncalieri bei Turin. Die Firma gehörte dem legendären Giorgio Giugiaro. Aufgebaut wurde das Fahrzeug auf einem leicht verkürzten Fahrgestell des Alfa Romeo Alfasud. Unter der Haube verrichtet der wassergekühlte Vierzylinderboxermotor des Alfasud mit einem Hubraum von 1286 cm³ und einer Leistung von 86 PS seine Arbeit. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Alfa Romeo Caimano, ein Konzeptfahrzeug von Italdesign aus Moncalieri bei Turin. Die Firma gehörte dem legendären Giorgio Giugiaro. Aufgebaut wurde das Fahrzeug auf einem leicht verkürzten Fahrgestell des Alfa Romeo Alfasud. Unter der Haube verrichtet der wassergekühlte Vierzylinderboxermotor des Alfasud mit einem Hubraum von 1286 cm³ und einer Leistung von 86 PS seine Arbeit. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Michael H.

Alfa Romeo Giulietta Typ 116 2.0 aus dem Jahr 1977. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1948 cm³ und leistet 130 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein in Essen am 01.07.2012.
Alfa Romeo Giulietta Typ 116 2.0 aus dem Jahr 1977. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1948 cm³ und leistet 130 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein in Essen am 01.07.2012.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.