fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

ZIL Zil 131 Fotos

47 Bilder

1 2 nächste Seite  >>
Zil - 131 in Albena / Bulgarien - 22.05.2018
Zil - 131 in Albena / Bulgarien - 22.05.2018
Alexander K.

LKW Oldtimer / ZIL / Zil 131

24 1200x794 Px, 29.05.2018

ZIL 131 Pritsche/Plane wie er auch oft unter anderem bei der ehemaligen Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu sehen war. Aufgenommen beim Militärfahrzeugtreffen/Garnisionsschau in Jüterbog/Altes Lager, 11.Mai 2018.
ZIL 131 Pritsche/Plane wie er auch oft unter anderem bei der ehemaligen Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu sehen war. Aufgenommen beim Militärfahrzeugtreffen/Garnisionsschau in Jüterbog/Altes Lager, 11.Mai 2018.
Marko

Ein Zil-131 KO Kofferfahrzeug im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Ein Zil-131 KO Kofferfahrzeug im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Christian Bremer

Ein Tanklöschfahrzeug TLF-24 (ZIL-131) im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Ein Tanklöschfahrzeug TLF-24 (ZIL-131) im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Christian Bremer

Ein Tanklöschfahrzeug TLF-24 (ZIL-131) im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Ein Tanklöschfahrzeug TLF-24 (ZIL-131) im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Christian Bremer

Ein Zil-131 KO Kofferfahrzeug im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Ein Zil-131 KO Kofferfahrzeug im April 2018 im Flugplatzmuseum Cottbus.
Christian Bremer

Ein Zil 131 Feuerwehrfahrzeug im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Ein Zil 131 Feuerwehrfahrzeug im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Christian Bremer

Ein Zil 131 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Ein Zil 131 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Christian Bremer

Ein Zil 131 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Ein Zil 131 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006)
Christian Bremer

Ein LKW Zil-131 in UN-Farben und ein Spähpanzer BRDM-2 im Imperial War Museum Duxford. (September 2013)
Ein LKW Zil-131 in UN-Farben und ein Spähpanzer BRDM-2 im Imperial War Museum Duxford. (September 2013)
Christian Bremer

Die auf einem Zil-131 installierte Variante des Präzisionsanflug­radars RSP-7 (Two Spot) in der Zweigstelle Fort IX  Sadyba  des Armeemuseums Warschau. (August 2011)
Die auf einem Zil-131 installierte Variante des Präzisionsanflug­radars RSP-7 (Two Spot) in der Zweigstelle Fort IX "Sadyba" des Armeemuseums Warschau. (August 2011)
Christian Bremer

Der 1976 in der Roten Armee eingeführte und auf einem ZIL-131-LKW montierte Raketenwerfer 9K55 BM-21b Grad-1 im Technikmuseum Vadim Zadorozhny (Moskau, Mai 2016)
Der 1976 in der Roten Armee eingeführte und auf einem ZIL-131-LKW montierte Raketenwerfer 9K55 BM-21b Grad-1 im Technikmuseum Vadim Zadorozhny (Moskau, Mai 2016)
Christian Bremer

ZIL 131 Pritsche/Plane, wie er auch bei der ehemaligen Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zum Einsatz kam. Aufgenommen bei Militärfahrzeugtreffen in Altes Lager/Jüterbog, 26.Mai 2017.
ZIL 131 Pritsche/Plane, wie er auch bei der ehemaligen Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zum Einsatz kam. Aufgenommen bei Militärfahrzeugtreffen in Altes Lager/Jüterbog, 26.Mai 2017.
Marko

Ein Zil-131 der Aeroflot im Nationalen Luftfahrtmuseum der Ukraine (Kiew, April 2016)
Ein Zil-131 der Aeroflot im Nationalen Luftfahrtmuseum der Ukraine (Kiew, April 2016)
Christian Bremer

Ein Zil-131 mit Kofferaufbau (Duxford, September 2013)
Ein Zil-131 mit Kofferaufbau (Duxford, September 2013)
Christian Bremer

Zwei Ural 375D und zwei Zil-131 mit Kofferaufbau (Duxford, September 2013)
Zwei Ural 375D und zwei Zil-131 mit Kofferaufbau (Duxford, September 2013)
Christian Bremer

Ein Zil 131 auf dem Museumsgelände in Finowfurt (Mai 2006)
Ein Zil 131 auf dem Museumsgelände in Finowfurt (Mai 2006)
Christian Bremer

Ein Zil-131 mit einer S-75 Dwina (SA-2 Guideline) Flugabwehrrakete (Duxford, September 2013)
Ein Zil-131 mit einer S-75 Dwina (SA-2 Guideline) Flugabwehrrakete (Duxford, September 2013)
Christian Bremer

Ein Zil-131 AKZS-75 MP für die Flugfeldversorgung (Sauerstoff), aufgenommen am 07.08.2010 in Kecskemét.
Ein Zil-131 AKZS-75 MP für die Flugfeldversorgung (Sauerstoff), aufgenommen am 07.08.2010 in Kecskemét.
Christian Bremer

Ein Zil-131, abgelichtet am 25.05.2006 auf dem Museumsgelände in Finowfurt.
Ein Zil-131, abgelichtet am 25.05.2006 auf dem Museumsgelände in Finowfurt.
Christian Bremer

ZIL 131 mit Kofferaufbau für vmtl. einen Funkgerätesatz der Nachrichtentruppen der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR. Aufgenommen im Technikmuseum Merseburg, Februar 2009.
ZIL 131 mit Kofferaufbau für vmtl. einen Funkgerätesatz der Nachrichtentruppen der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR. Aufgenommen im Technikmuseum Merseburg, Februar 2009.
Marko

ZIL 131 6x6 Tanklöschfahrzeug (TLF-24/ AZ-40) wie es bei den sowjetischen/russischen Truppen (GSSD/WGT) in Deutschland bis 1994 im Einsatz war. Aufgenommen im Flugplatzmuseum Cottbus, Juli 2016.
ZIL 131 6x6 Tanklöschfahrzeug (TLF-24/ AZ-40) wie es bei den sowjetischen/russischen Truppen (GSSD/WGT) in Deutschland bis 1994 im Einsatz war. Aufgenommen im Flugplatzmuseum Cottbus, Juli 2016.
Marko

Zwei Ural 375D mit Kofferaufbau und ZIL 131 mit Kofferaufbau der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür des OFFROAD-TEAM Landsberg bei Halle(Saale), 05.Mai 2016.
Zwei Ural 375D mit Kofferaufbau und ZIL 131 mit Kofferaufbau der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür des OFFROAD-TEAM Landsberg bei Halle(Saale), 05.Mai 2016.
Marko

ZIL 131 6x6, original erhaltenes Fahrzeug der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR, hier mit Kofferaufbau wie er überwiegend bei den Nachrichtentruppen eingesetzt wurde. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür des OFFROAD-TEAM Landsberg bei Halle(Saale), 05.Mai 2016.
ZIL 131 6x6, original erhaltenes Fahrzeug der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR, hier mit Kofferaufbau wie er überwiegend bei den Nachrichtentruppen eingesetzt wurde. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür des OFFROAD-TEAM Landsberg bei Halle(Saale), 05.Mai 2016.
Marko

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.