fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Profilansicht eines Mazda 929 GLX Coupe der Baureihe HB, gebaut von 1982 bis 1987.

(ID 177107)



Profilansicht eines Mazda 929 GLX Coupe der Baureihe HB, gebaut von 1982 bis 1987. Mit diesem Modell zog im Jahr 1982 der neue Japan-Schick in der oberen Mittelklasse ein. Der Wagen war mehr als üppig ausgestattet. In einigen Ländern konnte das Modell auch mit einem Wankelmotor geordert werden. In Deutschland allerdings nicht! Hier in Deutschland war das Modell ausschließlich mit einem Vierzylinderreihenmotor lieferbar, der aus einem Hubraum von 1998 cm³, wahlweise 101 PS oder 120 PS leistete. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2019.

Profilansicht eines Mazda 929 GLX Coupe der Baureihe HB, gebaut von 1982 bis 1987. Mit diesem Modell zog im Jahr 1982 der neue Japan-Schick in der oberen Mittelklasse ein. Der Wagen war mehr als üppig ausgestattet. In einigen Ländern konnte das Modell auch mit einem Wankelmotor geordert werden. In Deutschland allerdings nicht! Hier in Deutschland war das Modell ausschließlich mit einem Vierzylinderreihenmotor lieferbar, der aus einem Hubraum von 1998 cm³, wahlweise 101 PS oder 120 PS leistete. Oldtimertreffen des AMC Essen-Kettwig am 01.05.2019.

Michael H. 15.01.2022, 11 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Mazda MX 5, zu bewundern beim Oldtimertreffen „History Vehicles“ in Lasauvage(L) zu sehen. 05.09.2021
Mazda MX 5, zu bewundern beim Oldtimertreffen „History Vehicles“ in Lasauvage(L) zu sehen. 05.09.2021
De Rond Hans und Jeanny

Heckansicht eines Mazda RX7. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Heckansicht eines Mazda RX7. Classic Remise Düsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

Mazda RX7, wie er (mit Facelifts) von 1978 bis 1985 gebaut wurde. Der RX7 schien dem 1975 vorgestellten Porsche 924 aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Ein solcher RX7 mit reichhaltiger Serienausstattung kostete bei seiner Markteinführung in Deutschland DM 22990,00. Angetrieben wird 2+2 Sitzer von einem Zweischeibenwankelmotor mit einem Kammervolumen von zwei mal 573 cm³. Dieser Kreiskolbenmotor leistet 115 PS und kann den Wagen auf bis zu 200 km/h Höchstgeschwindigkeit beschleunigen. Classic Remise Rüsseldorf am 07.06.2021.
Mazda RX7, wie er (mit Facelifts) von 1978 bis 1985 gebaut wurde. Der RX7 schien dem 1975 vorgestellten Porsche 924 aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Ein solcher RX7 mit reichhaltiger Serienausstattung kostete bei seiner Markteinführung in Deutschland DM 22990,00. Angetrieben wird 2+2 Sitzer von einem Zweischeibenwankelmotor mit einem Kammervolumen von zwei mal 573 cm³. Dieser Kreiskolbenmotor leistet 115 PS und kann den Wagen auf bis zu 200 km/h Höchstgeschwindigkeit beschleunigen. Classic Remise Rüsseldorf am 07.06.2021.
Michael H.

Mazda 1800 Kombi, gebaut von 1968 bis 1973. Der Mazda 1800 basierte auf dem gleich aussehenden Mazda 1500. In Japan und den USA hieß dieses Modell  Luce . In Deutschland wurde dieses Modell nicht angeboten. In unseren Nachbarländern Niederlande, Schweiz und Österreich verkaufte sich dieses Modell allerdings sehr gut. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 1796 cm³ 100 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 155 km/h angegeben. Nippon Classic Days an der Essener Dampfbierbrauerei im Jahr 2008 oder 2009.
Mazda 1800 Kombi, gebaut von 1968 bis 1973. Der Mazda 1800 basierte auf dem gleich aussehenden Mazda 1500. In Japan und den USA hieß dieses Modell "Luce". In Deutschland wurde dieses Modell nicht angeboten. In unseren Nachbarländern Niederlande, Schweiz und Österreich verkaufte sich dieses Modell allerdings sehr gut. Angetrieben wird der Wagen von einem Vierzylinderreihenmotor, der aus einem Hubraum von 1796 cm³ 100 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 155 km/h angegeben. Nippon Classic Days an der Essener Dampfbierbrauerei im Jahr 2008 oder 2009.
Michael H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.