fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Fiat Multipla, Baujahr 1960, 4-Zyl.Motor mit 767ccm und 32PS, Waldkircher Sonntag, Juli 2014

(ID 100497)
Fiat Kleinbus, Blick in den Innenraum, Waldkircher Sonntag, Juli 2014
Fiat pop, Baujahr 1982, 2-Zyl.Motor mit 650ccm und 23PS, Waldkircher Sonntag, Juli 2014



Fiat Multipla, Baujahr 1960, 4-Zyl.Motor mit 767ccm und 32PS, Waldkircher Sonntag, Juli 2014

Fiat Multipla, Baujahr 1960, 4-Zyl.Motor mit 767ccm und 32PS, Waldkircher Sonntag, Juli 2014

rainer ullrich 07.12.2014, 454 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Michael H. 07.12.2014 15:01

Hallo Rainer,

der Vorläufer unserer heutigen familientauglichen Vans nennt sich Multipla!

Gruß
Micha

rainer ullrich 07.12.2014 17:46

Danke, Michael, habe es verbessert.
Gruß rainer

=Fiat Multipla, gesehen bei der Technorama Kassel im März 2019
=Fiat Multipla, gesehen bei der Technorama Kassel im März 2019
Konrad Neumann

=Fiat Multipla, gesehen bei der Technorama Kassel im März 2019
=Fiat Multipla, gesehen bei der Technorama Kassel im März 2019
Konrad Neumann

Heckansicht eines Fiat 1100 Tourismo Veloce Coupe aus dem Jahr 1956. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Heckansicht eines Fiat 1100 Tourismo Veloce Coupe aus dem Jahr 1956. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

10 1200x900 Px, 27.04.2019

Fiat 1100 Turismo Veloce Coupe aus dem Jahr 1956. Von 1954 bis 1956 baute die Carrozzeria Pininfarina aus Cambiano bei Turin dieses Sport-Coupe in Kleinserie. Unter der Haube verrichtet ein modifizierter Vierzylinderreihenmotor aus dem Fiat  Miollecento  seinen Dienst. Während dieser Motor mit einem Hubraum von 1089 cm³ serienmäßig zwischen 36 PS und 40 PS leistet, werden diesem Motor durch geschickte Tuningmaßnahmen zwischen 65 PS und 94 PS entlockt. Im Moment ist der Wagen noch in der italienischen Provinz Terni/Umbrien zugelassen. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Fiat 1100 Turismo Veloce Coupe aus dem Jahr 1956. Von 1954 bis 1956 baute die Carrozzeria Pininfarina aus Cambiano bei Turin dieses Sport-Coupe in Kleinserie. Unter der Haube verrichtet ein modifizierter Vierzylinderreihenmotor aus dem Fiat "Miollecento" seinen Dienst. Während dieser Motor mit einem Hubraum von 1089 cm³ serienmäßig zwischen 36 PS und 40 PS leistet, werden diesem Motor durch geschickte Tuningmaßnahmen zwischen 65 PS und 94 PS entlockt. Im Moment ist der Wagen noch in der italienischen Provinz Terni/Umbrien zugelassen. Außengelände der Techno Classica Essen am 14.04.2019.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

19 1200x900 Px, 27.04.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.