fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

ALFA-75 der Carabinieri "kontrolliert" bei einer Oldtimerveranstaltung Nahe Grieskirchen,100718

(ID 46930)



ALFA-75 der Carabinieri  kontrolliert  bei einer Oldtimerveranstaltung Nahe Grieskirchen,100718

ALFA-75 der Carabinieri "kontrolliert" bei einer Oldtimerveranstaltung Nahe Grieskirchen,100718

JohannJ 21.11.2010, 1978 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Gisela, Matthias und Jonas Frey 08.12.2011 18:07

Hierbei handelt es sich um einen Alfa 75.

lg Matthias

Michael H. 11.12.2011 09:04

Servus nach Ried,

das ist aber ein Alfa Romeo 75. 1985 - 1992. Das ist ein 75´er der 2. Serie, produziert ab 1988, erkennbar an den Blinkleuchten und Stoßfängern.

Gruß aus MH und noch einen schönen 3. Advent!
Michael

JohannJ 11.12.2011 09:45

@Matthias u. Michael
besten Dank für Euren Hinweis u. Ergänzung;
schon umgeändert

Heckansicht eines Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Heckansicht eines Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / Sonstige

44 1200x900 Px, 19.06.2021

Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. 
Der Alfa Romeo 164 wurde 1987 auf der IAA Frankfurt als neues Spitzenmodell von Alfa Romeo vorgestellt. Mit diesem Modell hatten die Milanesen es geschafft der Marke mal wieder einen unverwechselbaren Auftritt zu verschaffen. Der V6-Motor wurde aus dem Alfa Romeo 6 übernommen. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2959 cm³ und leistet in der deutschen Version 184 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 227 km/h angegeben. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Alfa Romeo 164 Super 3.0 V6, wie er von von 1994 bis 1997 gebaut wurde. Der Alfa Romeo 164 wurde 1987 auf der IAA Frankfurt als neues Spitzenmodell von Alfa Romeo vorgestellt. Mit diesem Modell hatten die Milanesen es geschafft der Marke mal wieder einen unverwechselbaren Auftritt zu verschaffen. Der V6-Motor wurde aus dem Alfa Romeo 6 übernommen. Dieser Motor hat einen Hubraum von 2959 cm³ und leistet in der deutschen Version 184 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 227 km/h angegeben. Mülheim an der Ruhr am 16.05.2021.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / Sonstige

18 1200x900 Px, 19.06.2021

Heckansicht eines Alfa Romeo Caimano. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Heckansicht eines Alfa Romeo Caimano. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / Sonstige

61 968x648 Px, 15.02.2020

Alfa Romeo Caimano, ein Konzeptfahrzeug von Italdesign aus Moncalieri bei Turin. Die Firma gehörte dem legendären Giorgio Giugiaro. Aufgebaut wurde das Fahrzeug auf einem leicht verkürzten Fahrgestell des Alfa Romeo Alfasud. Unter der Haube verrichtet der wassergekühlte Vierzylinderboxermotor des Alfasud mit einem Hubraum von 1286 cm³ und einer Leistung von 86 PS seine Arbeit. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Alfa Romeo Caimano, ein Konzeptfahrzeug von Italdesign aus Moncalieri bei Turin. Die Firma gehörte dem legendären Giorgio Giugiaro. Aufgebaut wurde das Fahrzeug auf einem leicht verkürzten Fahrgestell des Alfa Romeo Alfasud. Unter der Haube verrichtet der wassergekühlte Vierzylinderboxermotor des Alfasud mit einem Hubraum von 1286 cm³ und einer Leistung von 86 PS seine Arbeit. Bremen Classic Motorshow im Februar 2016.
Michael H.

PKW Oldtimer / Alfa Romeo / Sonstige

56 925x619 Px, 15.02.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.