fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 5



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Militärfahrzeuge CH ehemals USA von Walter Ruetsch M931 Tractor ehemals US Aemee im Raume Huttwil gesichtet im September 2017. Vielen Dank für den wertvollen Hinweis zu diesem Oldtimer von Marko. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)
Nissan 350 Z in Euskirchen - 04.03.2018 (zum Bild)

René Born. 16.3.2018 20:54
Ist ein Nissan 350Z.
Gruß René

Rolf Reinhardt 17.3.2018 10:09
René, Danke für die Info.

Ford FOCUS Tunier - Polizeifahrzeug in Borad Street, Manchester. Aufnahme: 11. März 2018. (zum Bild)
Keine Ahnung um was für einen speziellen IFA es sich hier handelt. Ich sah ihn am 21.2.2018 in Sonneberg. Als Sattelzug und das Führerhaus mit Doppelkabine hatte ich ihn bis dato noch nicht wahrgenommen. Vielleicht macht jemand dazu ergänzende Angaben. (zum Bild)

Stephan John 8.3.2018 12:55
Hallo Gerd, das ist ein IFA W50. Als Sattelzugmaschine nur extrem selten heutzutage. Und dieser auf deinem Bild dürfte noch mal eine Rarität mehr sein, denn mit dieser Doppelkabine wurde er als Sattelzug eigentlich nie gebaut. Diese Kabine war eigentlich für Feuerwehrfahrzeuge und Bautruppfahrzeuge (Post, Strom) nur üblich. Gruß Stephan

Ellenator Quasi- Dreirad, Umbau auf Basis des Fiat 500er, am 20.2.2018 in Übach- Palenberg (zum Bild)

B. Mayer 23.2.2018 9:49
Hallo Jürgen,

Ein interessantes Auto hast du hier fotografiert! Sowas habe ich noch nie gesehen.
Ich verstehe nur den Sinn des Umbaus nicht. Was können die Vorteile sein? Ist das Auto so wendiger?

Freundliche Grüße,

Balint

Jürgen Senz 23.2.2018 11:31
Hallo Balint,
Der Sinn ist das Jugendliche ab 16 Jahren Dreiräder mit der Führerscheinklasse A1 fahren dürfen.
Hier gibt es mehr Infos:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ellenator
http://www.auto-ellenrieder.de/ellenator.html

Viele Grüße
Jürgen

B. Mayer 2.3.2018 12:40
Danke für die Info!
Sowie ich es sehe, wurde nicht nur die Radanzahl, sonder auch die Motorleistung gesenkt.

Beste Grüße,
Balint

Traktor Valmet 8100 E fährt am 28.02.2018 an mir vorbei. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 1.3.2018 10:16
Hallo Marko,
das Bild durfte ich mit Erlaubnis des Fahrers veröffentlichen mit der Bedingung das ich keine Ortsangabe bekannt gebe.Dies wurde mir schon von mehreren Fahrern als Bedingung gestellt.
Hans

Hubschrauber-Transport mit einem LKW Mercedes-Benz 1017 nach Hohenlockstedt. (Raststätte an der A24, Mai 2003) (zum Bild)
Ein Tuk Tuk in der Sakkalie Road von Luang Prabang, gesehen am 18.Mai 2007. (zum Bild)

Anna Bergen 14.2.2018 18:00
Ein interessantes Auto. Aber die Straßen sind in relativ gutem Zustand, wie für Laos. Gibt es mehr Fotos von der Reise? Ich haben einen Vorschlag. Hier mehr Info http://fixthephoto.com/blog/business/partnership-proposition-for-professional-photographers.html

Ein mittlerer Kampfpanzer T-34/85 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006) (zum Bild)

rainer ullrich 11.2.2018 17:25
Ich bin in Fragen der Kategorieauswahl der gleichen Meinung wie Marko.
Auch ein Fehler in der Beschreibung ist mir aufgefallen.
Der T34 ist mit ca.32 Tonnen kein leichter, sondern ein mittlerer Kampfpanzer.
Gruß rainer

Ein Sachsenring Trabant 500 im Technik Museum Pütnitz. (August 2006) (zum Bild)
Audi 100 ELW von Rietze auf meinem Diorama "Brauereibrand". Die Tür wurde mit einem Bastelmesser aus der Karrosserie geschnitten und in geöffneter Stellung wieder angeklebt. Die Feuerwehrleute sind selbst bemalt. Aufgenommen am 7.5.2005. (zum Bild)

Ober franke 4.2.2018 18:42
Gute Idee und schön gemacht. Leider fällt auf, dass da in der Karosse keine B-Säule ist, wie in echt. Ein Stückle Plastik innen könnte das noch wettmachen.

Danke für die Bastelei und das Foto!

Ein Ford M151 MUTT (Military Utility Tactical Truck) bei der 29. Viersener Oldtimer-Rallye am 27.05.2017 (zum Bild)

Pat_42 4.2.2018 17:24
Hallo Marko,

danke für die Korrekturen, den MUTT kannte ich noch gar nicht.

Gruß, Pat

Ein VW 181 Kübelwagen bei der 29. Viersener Oldtimer-Rallye am 27.05.2017 (zum Bild)
Leihfahrrad des Anbieters Mobike. Der Anbieter Mobike ist der weltgrößte Leihfahrrad-Anbieters aus China. Zur Zeit fahren 7 Mio. Leihräder in 200 Städten weltweit. Der Verleih startete mit 700 Fahrrädern in Berlin. Alu-Rahmen, 26 Zoll-Vollgummi-Räder auf einer Fünf-Speichen-Felge. Antrieb:keine Gliederkette, kein Zahnriemen sondern eine Kardanwelle treibt das Hinterrad an. Foto: 13.11.2017 (zum Bild)

Thomas Wendt 24.12.2017 15:48
Interessantes Ding. Hat das eine Gangschaltung? Irgendwie schrecken mich Vollgummi und solche Sparschutzbleche ab. Na mal schauen was draus wird. Bei mir in Lichtenberg gibt es ja einige Nextbike-Stationen, insgesamt warte ich aber doch auf gute Angebote in den Außenbezirken.

Reinhard Korsch 1.2.2018 8:02
Hallo Thomas, nein, eine Gangschaltung konnte ich nicht entdecken. Du hast Recht. Diese Vollgummireifen machen die Räder unnötig schwer. Für den Verleiher aber ein großer Vorteil in Bezug auf Wartungsfreiheit. Gruß Reinhard

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.