fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum    Autowerkstatt-Katalog

"autos" Fotos

224 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Audi 75 Variant. 1968 - 1972. Die Modelle 60, 75 und Super 90 waren die ersten Modelle der reaktivierten Marke Audi. Der abgelichte 75 Variant ist mit einem 1.696 cm³ 4-Zylinderreihenmotor mit 75 PS motorisiert. Von der Variant Baureihe wurden 27.492 Autos produziert (alle Motorisierungen). Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 02.10.2011.
Audi 75 Variant. 1968 - 1972. Die Modelle 60, 75 und Super 90 waren die ersten Modelle der reaktivierten Marke Audi. Der abgelichte 75 Variant ist mit einem 1.696 cm³ 4-Zylinderreihenmotor mit 75 PS motorisiert. Von der Variant Baureihe wurden 27.492 Autos produziert (alle Motorisierungen). Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 02.10.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Audi / 60/72/75/90

2551 1024x768 Px, 03.10.2011

Eins meiner Lieblings Autos, Caterham 7. 24.09.11
Gruß an den Fahrer und Beifahrer ;)
Eins meiner Lieblings Autos, Caterham 7. 24.09.11 Gruß an den Fahrer und Beifahrer ;)
Tobias-Maverick Neumann

PKW / Sportwagen / Sonstige

576 1024x826 Px, 24.09.2011

Mercedes Benz W113A. 1966 - 1968. Insgesamt wurden von der W113´er Reihe 48.912 Exemplare produziert. Davon entfielen allerdings nur 5.196 Autos auf den 250SL mit seinem 2.496 cm³ 6-Zylinderreihenmotor. Die Leistung lag hier genau wie beim 230SL bei 150 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 04.09.2011.
Mercedes Benz W113A. 1966 - 1968. Insgesamt wurden von der W113´er Reihe 48.912 Exemplare produziert. Davon entfielen allerdings nur 5.196 Autos auf den 250SL mit seinem 2.496 cm³ 6-Zylinderreihenmotor. Die Leistung lag hier genau wie beim 230SL bei 150 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 04.09.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Mercedes-Benz / W 113 (SL Pagode)

1290 1024x768 Px, 07.09.2011

BMW 328 Roadster. 1937 - 1939. Der 328 basierte auf der ein Jahr vorher präsentierten Limousine 326. Der 6-Zylinderreihenmotor leistet 80 PS aus 1.971 cm³ Hubraum. Ein solcher Sportwagen kostete 1937 bei seiner Markteinführung 7.400,00 Reichsmark. Es wurden 464 Autos dieses Typs im BMW-Werk Eisenach produziert. Classicremise Düsseldorf am 27.08.2011.
BMW 328 Roadster. 1937 - 1939. Der 328 basierte auf der ein Jahr vorher präsentierten Limousine 326. Der 6-Zylinderreihenmotor leistet 80 PS aus 1.971 cm³ Hubraum. Ein solcher Sportwagen kostete 1937 bei seiner Markteinführung 7.400,00 Reichsmark. Es wurden 464 Autos dieses Typs im BMW-Werk Eisenach produziert. Classicremise Düsseldorf am 27.08.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / BMW / 326, 327, 328

1768 1024x768 Px, 28.08.2011

Jaguar MK V 3.5 Litre Cabriolet. 1948 - 1951. Der MK V wurde 1948 auf der London Motorshow vorgestellt. Er war mit 2.5 oder 3.5l 6-Zylinderreihenmotor lieferbar. 
Hier wurde ein sogenanntes Voll-Halbcabriolet mit dem 3.485 cm³ Motor abgelichtet. Die 125 PS können den Wagen auf ca. 155 km/h beschleunigen. Die Erstzulassung des Autos erfolgte am 06.09.1950 in New York. Oldtimermuseum Dortmund.
Jaguar MK V 3.5 Litre Cabriolet. 1948 - 1951. Der MK V wurde 1948 auf der London Motorshow vorgestellt. Er war mit 2.5 oder 3.5l 6-Zylinderreihenmotor lieferbar. Hier wurde ein sogenanntes Voll-Halbcabriolet mit dem 3.485 cm³ Motor abgelichtet. Die 125 PS können den Wagen auf ca. 155 km/h beschleunigen. Die Erstzulassung des Autos erfolgte am 06.09.1950 in New York. Oldtimermuseum Dortmund.
Michael H.

PKW Oldtimer / Jaguar / Sonstige

958 1024x768 Px, 25.08.2011

Chrysler Newport Sedan von 1962. Die 1962´er Chrysler Modelle waren in vier Ausstattungsvarianten lieferbar: Newport (wie hier abgelichtet), 300, 300-H und als Spitzenmodell der New Yorker. Vom abgelichteten Newport Sedan verkaufte Chrysler 1962 54.813 Autos, die ab US$ 2.964,00 beim Chrysler-Dealer zum Verkauf standen. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 07.08.2011.
Chrysler Newport Sedan von 1962. Die 1962´er Chrysler Modelle waren in vier Ausstattungsvarianten lieferbar: Newport (wie hier abgelichtet), 300, 300-H und als Spitzenmodell der New Yorker. Vom abgelichteten Newport Sedan verkaufte Chrysler 1962 54.813 Autos, die ab US$ 2.964,00 beim Chrysler-Dealer zum Verkauf standen. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 07.08.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chrysler / Newport

1456 1024x768 Px, 07.08.2011

Opel Diplomat V8. 1964 - 1968. Der Diplomat war das Spitzenmodell der sogenannten KAD-Baureihe (Kapitän, Admiral, Diplomat). Die Motorisierung des Autos stammte von Chevrolet. Verbaut war hier dr 4.638 cm³ große Smallblockmotor mit 190 PS. Der Diplomat A war grundsätzlich mit einer 2-Gang Powerglidegetriebeautomatik ausgestattet. Der 190 km/h schnelle Diplomat konnte sich schon mal um die 20l Super auf 100 km genehmigen. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 07.08.2011.
Opel Diplomat V8. 1964 - 1968. Der Diplomat war das Spitzenmodell der sogenannten KAD-Baureihe (Kapitän, Admiral, Diplomat). Die Motorisierung des Autos stammte von Chevrolet. Verbaut war hier dr 4.638 cm³ große Smallblockmotor mit 190 PS. Der Diplomat A war grundsätzlich mit einer 2-Gang Powerglidegetriebeautomatik ausgestattet. Der 190 km/h schnelle Diplomat konnte sich schon mal um die 20l Super auf 100 km genehmigen. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 07.08.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Admiral, Diplomat

4376 1024x768 Px, 07.08.2011

Wieder haben sieben Autos in Osteuropa eine neue Heimat gefunden,die dieser litauische Mercedes-Autotransporter,am 20.Juli 2011,nach Litauen brachte.Stunden zuvor stand dieser noch in Bergen/Rügen.
Wieder haben sieben Autos in Osteuropa eine neue Heimat gefunden,die dieser litauische Mercedes-Autotransporter,am 20.Juli 2011,nach Litauen brachte.Stunden zuvor stand dieser noch in Bergen/Rügen.
Mirko Schmidt

LKW / Mercedes-Benz / Autotransporter

1223 1024x768 Px, 20.07.2011

De Tomaso Mangusta. 1967 - 1971. Von diesem Modell wurden nur 400 Autos produziert. Der 4.727 cm³ V8-motor stammte aus den Regalen von Ford und leistete 305 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein 05.06.2011.
De Tomaso Mangusta. 1967 - 1971. Von diesem Modell wurden nur 400 Autos produziert. Der 4.727 cm³ V8-motor stammte aus den Regalen von Ford und leistete 305 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein 05.06.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / De Tomaso / Sonstige

1466 1024x768 Px, 07.06.2011

Heckansicht eines 1971´er Ford LTD Country Squire. Der LTD war Anfang der 1970´er Jahre das Volumenmodell im Programm von Ford/USA. Man hatte die Wahl zwischen sechs Motorisierungen von 140, 210, 240, 260, 320 und 360 PS. Der abgelichtete Kombi ist im Farbton 4F Med Lime metallic lackiert. Von diesem Kombimodell setzte Ford im Modelljahrgang 1971 130.644 Autos ab. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein 05.06.2011.
Heckansicht eines 1971´er Ford LTD Country Squire. Der LTD war Anfang der 1970´er Jahre das Volumenmodell im Programm von Ford/USA. Man hatte die Wahl zwischen sechs Motorisierungen von 140, 210, 240, 260, 320 und 360 PS. Der abgelichtete Kombi ist im Farbton 4F Med Lime metallic lackiert. Von diesem Kombimodell setzte Ford im Modelljahrgang 1971 130.644 Autos ab. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein 05.06.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / US Ford

2349 1024x768 Px, 06.06.2011

Chrysler New Yorker Brougham des Modelljahrganges 1976. Der Wagen konnte wahlweise mit einem 6.6 oder 7.2l V8-motor geordert werden. Ab US$ 6.737,00 stand dieses Modell beim Chrysler-Dealer. Der abgelichtete New Yorker ist im Farbton powder blue lackiert. Von diesem Spitzenmodell der Chrysler Produktpalette wurden 1976 28.327 Autos verkauft. Essen 22.05.2011.
Chrysler New Yorker Brougham des Modelljahrganges 1976. Der Wagen konnte wahlweise mit einem 6.6 oder 7.2l V8-motor geordert werden. Ab US$ 6.737,00 stand dieses Modell beim Chrysler-Dealer. Der abgelichtete New Yorker ist im Farbton powder blue lackiert. Von diesem Spitzenmodell der Chrysler Produktpalette wurden 1976 28.327 Autos verkauft. Essen 22.05.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chrysler / New Yorker

1322 1024x768 Px, 22.05.2011

Lincoln Continental 4-door von 1967. Vom abgelichteten Modell, hier in sultana white lackiert, verkaufte Lincoln im Jahr 1976 33.331 Autos. Der Einstiegspreis lag bei US $ 5.795,00. Für das Vinyldach kamen noch einmal US$ 132,00 dazu. Die Lincoln Kunden an der US-Westküste mussten wegen der langen Überführungswege US$ 432,00 für den Continental mehr bezahlen. Düsseldorfer Meilenwerk 14.05.2011.
Lincoln Continental 4-door von 1967. Vom abgelichteten Modell, hier in sultana white lackiert, verkaufte Lincoln im Jahr 1976 33.331 Autos. Der Einstiegspreis lag bei US $ 5.795,00. Für das Vinyldach kamen noch einmal US$ 132,00 dazu. Die Lincoln Kunden an der US-Westküste mussten wegen der langen Überführungswege US$ 432,00 für den Continental mehr bezahlen. Düsseldorfer Meilenwerk 14.05.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Lincoln / Continental

1741 1024x768 Px, 14.05.2011

Triumph Italia 2000 Coupe. 1959 - 1962. Dieses Modell wurde von Giovanni Michelotti gezeichnet und basierte auf dem Triumph TR3. Produziert wurde der Wagen bei Ruffino in Napoli. Der Motor leistete 93 PS. Angeblich wurden 290 Autos diesen Typs gebaut. Der abgelichtete Wagen soll aus dem Privatbesitz der Familie Michelotti stammen. Düsseldorfer Meilenwerk 14.05.2011.
Triumph Italia 2000 Coupe. 1959 - 1962. Dieses Modell wurde von Giovanni Michelotti gezeichnet und basierte auf dem Triumph TR3. Produziert wurde der Wagen bei Ruffino in Napoli. Der Motor leistete 93 PS. Angeblich wurden 290 Autos diesen Typs gebaut. Der abgelichtete Wagen soll aus dem Privatbesitz der Familie Michelotti stammen. Düsseldorfer Meilenwerk 14.05.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Triumph / Sonstige

1572 1024x768 Px, 14.05.2011

Ferrari 330 GT 2+2. 1964 - 1967. Die Fahrzeuge der 330´er Familie wurden von 1962 - 1968 gebaut. Von den Autos der so genannten zweiten Serie wurden 460 Stück gebaut. Motorisiert ist dieses Sportcoupe mit einem 4.0l V12-motor. Ratingen Classic 08.05.2011.
Ferrari 330 GT 2+2. 1964 - 1967. Die Fahrzeuge der 330´er Familie wurden von 1962 - 1968 gebaut. Von den Autos der so genannten zweiten Serie wurden 460 Stück gebaut. Motorisiert ist dieses Sportcoupe mit einem 4.0l V12-motor. Ratingen Classic 08.05.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ferrari / Sonstige

1067 1024x768 Px, 08.05.2011

Ford Taunus 12M der vierten Serie von 1959 - 1962. Der 1.172 cm³ leistete 38 PS aus 1.172 cm³ Hubraum. Von den Limousinen der vierten Serie verkaufte Ford 215.471 Autos. Saisoneröffnung am Düsseldorfer Meilenwerk 10.04.2011.
Ford Taunus 12M der vierten Serie von 1959 - 1962. Der 1.172 cm³ leistete 38 PS aus 1.172 cm³ Hubraum. Von den Limousinen der vierten Serie verkaufte Ford 215.471 Autos. Saisoneröffnung am Düsseldorfer Meilenwerk 10.04.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Taunus

2647 1024x768 Px, 10.04.2011

Ferrari Dino 246 GTS. 1972 - 1974. Von diesem Modell wurden insgesamt 1.282 Autos gebaut. Der V6-motor leistet 195 PS aus 2.418 cm³ Hubraum. Nur 35 Fahrzeuge wurden in der gezeigten Farbe giallo dino (Farbcode 20-Y-348) ausgeliefert. Techno Classica 03.04.2011.
Ferrari Dino 246 GTS. 1972 - 1974. Von diesem Modell wurden insgesamt 1.282 Autos gebaut. Der V6-motor leistet 195 PS aus 2.418 cm³ Hubraum. Nur 35 Fahrzeuge wurden in der gezeigten Farbe giallo dino (Farbcode 20-Y-348) ausgeliefert. Techno Classica 03.04.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ferrari / Dino

1508 1024x768 Px, 07.04.2011

Man habe ich mich gefreut als ich diesen Artega GT gesehen habe. Dies scheint wohl eine Art Firmenwagen zu sein. Die Autos in der Gallerie der offiziellen Artega Homepage haben auch das PB:A Nummernschild. (27.03.11)
Man habe ich mich gefreut als ich diesen Artega GT gesehen habe. Dies scheint wohl eine Art Firmenwagen zu sein. Die Autos in der Gallerie der offiziellen Artega Homepage haben auch das PB:A Nummernschild. (27.03.11)
Tobias-Maverick Neumann

PKW / Artega / GT

1126  2 1024x768 Px, 28.03.2011

Heckansicht eines VW-Porsche 914/6 im Farbton Blutorange (Code L21E). 1969 - 1972. Der 914/6 war das einzige 6-zylindrige Modell aus der 914 Reihe. Der Boxermotor des 911T leistete 110 PS aus 1.991 cm³ Hubraum. Der Luxus, ein solches Modell zu fahren, kostete 1969 mindestens DM 19.000,00. Insgesamt wurden 118.978 914´er gebaut. Davon entfielen 3.332 Autos auf den 914/6. Meilenwerk Düsseldorf am 20.03.2011.
Heckansicht eines VW-Porsche 914/6 im Farbton Blutorange (Code L21E). 1969 - 1972. Der 914/6 war das einzige 6-zylindrige Modell aus der 914 Reihe. Der Boxermotor des 911T leistete 110 PS aus 1.991 cm³ Hubraum. Der Luxus, ein solches Modell zu fahren, kostete 1969 mindestens DM 19.000,00. Insgesamt wurden 118.978 914´er gebaut. Davon entfielen 3.332 Autos auf den 914/6. Meilenwerk Düsseldorf am 20.03.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen Porsche / 914 Targa

3518 1024x768 Px, 21.03.2011

Heckansicht eines Ferrari 550 Maranello. 1996 - 2001. Der 5.5l V12-motor leistet 575 PS und kann den Sportwagen auf ca. 320 km/h beschleunigen. Um das Gewicht des 3.600 mal produzierten  Autos niedrig zu halten, wurde viele Bauelemente aus Aluminium und Magnesium gefertigt. Besucherparkplatz des Düsseldorfer Meilenwerkes am 15.06. 2008.
Heckansicht eines Ferrari 550 Maranello. 1996 - 2001. Der 5.5l V12-motor leistet 575 PS und kann den Sportwagen auf ca. 320 km/h beschleunigen. Um das Gewicht des 3.600 mal produzierten Autos niedrig zu halten, wurde viele Bauelemente aus Aluminium und Magnesium gefertigt. Besucherparkplatz des Düsseldorfer Meilenwerkes am 15.06. 2008.
Michael H.

PKW / Ferrari / Sonstige

1419 1024x768 Px, 20.02.2011

MERCEDES ACTROS 1841 von FRIKUS liefert am 7.2.2011 Autos in Krems an der Donau.
MERCEDES ACTROS 1841 von FRIKUS liefert am 7.2.2011 Autos in Krems an der Donau.
ferdinand baumgartner

LKW / Mercedes-Benz / Autotransporter

1880 1024x712 Px, 07.02.2011

MG B LE (Last Edition) 1980. Auto Nummer 31 der auf 420 Autos limitierten Last Edition zur Einstellung des MG B. Da der Wagen ein Geburtstagsgeschenk zur Volljährigkeit war, erfolgte die Erstzulassung erst am 04.04.1989. Der MG hat bisher eine Laufleistung von 3.025 Meilen absolviert. Düsseldorfer Meilenwerk 30.01.2011.
MG B LE (Last Edition) 1980. Auto Nummer 31 der auf 420 Autos limitierten Last Edition zur Einstellung des MG B. Da der Wagen ein Geburtstagsgeschenk zur Volljährigkeit war, erfolgte die Erstzulassung erst am 04.04.1989. Der MG hat bisher eine Laufleistung von 3.025 Meilen absolviert. Düsseldorfer Meilenwerk 30.01.2011.
Michael H.

PKW Oldtimer / MG / MGB (1962-1979)

1772 1024x768 Px, 31.01.2011

Am 28.02.1993 ist das Strassenbild in der chinesischen Stadt Suzhou noch von Fahrrädern geprägt, nur ganz vereinzelt sind Autos unterwegs
Am 28.02.1993 ist das Strassenbild in der chinesischen Stadt Suzhou noch von Fahrrädern geprägt, nur ganz vereinzelt sind Autos unterwegs
Volker Hunsche

Fahrräder / Sonstige / Sonstige

909  2 836x562 Px, 18.12.2010

NSU-Fiat Neckar 103D. 1959 -1960. Da Fiat in Heilbronn am Neckar bereits 1929 ein NSU Montagewerk übernommen hatte, hießen sämtliche dort für den deutschen Markt produzierten Autos NSU-Fiat. Das abgelichtete Fahrzeug war in dieser Karosserievariante nur zwei Jahre im Programm. Der Motor leistete 40 PS aus 1.089 cm³. Essen Motorshow 30.11.2010.
NSU-Fiat Neckar 103D. 1959 -1960. Da Fiat in Heilbronn am Neckar bereits 1929 ein NSU Montagewerk übernommen hatte, hießen sämtliche dort für den deutschen Markt produzierten Autos NSU-Fiat. Das abgelichtete Fahrzeug war in dieser Karosserievariante nur zwei Jahre im Programm. Der Motor leistete 40 PS aus 1.089 cm³. Essen Motorshow 30.11.2010.
Michael H.

PKW Oldtimer / NSU-Fiat / alle Modelle

2127 1024x768 Px, 03.12.2010

De Lorean DMC 12 1981 - 1982. Die De Lorean Ltd. wurde 1975 in New York vom ehemaligen General-Motors Manager John Zachary De Lorean gegründet. 1981 begann die Produktion des DMC 12 im nordirischen Dunmerry nahe Belfast. Für das Karosseriedesign zeichnete sich Giugiaro verantwortlich. Motorisiert war der 2+2 Sportwagen mit dem 2.849 cm³ V6-motor von Ford. Der im Heck untergebrachte Motor leistete 132 PS und machte die Flunder ca 200 km/h schnell. Nach ca. 8.000 produzierten Autos drehte Premierministerin Thatcher den Subventionsgeldhahn zu und De Lorean mußte die Produktion einstellen. Das Werk wurde demontiert und die Karosseriepresswerkzeuge im Nordatlantik versenkt. Essen Motorshow 30.11.2010.
De Lorean DMC 12 1981 - 1982. Die De Lorean Ltd. wurde 1975 in New York vom ehemaligen General-Motors Manager John Zachary De Lorean gegründet. 1981 begann die Produktion des DMC 12 im nordirischen Dunmerry nahe Belfast. Für das Karosseriedesign zeichnete sich Giugiaro verantwortlich. Motorisiert war der 2+2 Sportwagen mit dem 2.849 cm³ V6-motor von Ford. Der im Heck untergebrachte Motor leistete 132 PS und machte die Flunder ca 200 km/h schnell. Nach ca. 8.000 produzierten Autos drehte Premierministerin Thatcher den Subventionsgeldhahn zu und De Lorean mußte die Produktion einstellen. Das Werk wurde demontiert und die Karosseriepresswerkzeuge im Nordatlantik versenkt. Essen Motorshow 30.11.2010.
Michael H.

PKW Oldtimer / DeLorean / DMC

2236 1024x768 Px, 02.12.2010

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.