fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum    Autowerkstatt-Katalog

"autos" Fotos

210 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite  >>
Chevrolet Series 1500/1600 Biscayne twodoor Sedan des Modelljahres 1958. Die Baureihe Biscayne war die mittlere Ausstattungsvariante dieses Modelljahres. Die Biscayne Modelle waren immer zweifarbig lackiert. Darunter rangierte Del Ray, darüber Bel Air. Series 1500 Autos sind mit einem 3857 cm³ großen 6-Zylinderreihenmotor, der 145 PS leistet ausgerüstet. Die Series 1600 Modelle werden von V8-Motor mit 4635 cm³ Hubraum mit 185 PS angetrieben. Ein solcher zweitüriger Sedan war ab US$ 2101,00 zu haben. US-cartreffen Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Chevrolet Series 1500/1600 Biscayne twodoor Sedan des Modelljahres 1958. Die Baureihe Biscayne war die mittlere Ausstattungsvariante dieses Modelljahres. Die Biscayne Modelle waren immer zweifarbig lackiert. Darunter rangierte Del Ray, darüber Bel Air. Series 1500 Autos sind mit einem 3857 cm³ großen 6-Zylinderreihenmotor, der 145 PS leistet ausgerüstet. Die Series 1600 Modelle werden von V8-Motor mit 4635 cm³ Hubraum mit 185 PS angetrieben. Ein solcher zweitüriger Sedan war ab US$ 2101,00 zu haben. US-cartreffen Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Biscayne

405 1200x900 Px, 19.07.2014

NSU, steht für den Städtenamen Neckarsulm, der Markenname wurde bereits ab 1892 verwendet, war Hersteller von Fahrrädern, Autos, Motorrädern und Motorrollern, Feb.2014
NSU, steht für den Städtenamen Neckarsulm, der Markenname wurde bereits ab 1892 verwendet, war Hersteller von Fahrrädern, Autos, Motorrädern und Motorrollern, Feb.2014
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

410 860x1024 Px, 28.02.2014

Die  Schwebenden Autos  im Eingangsbereich des Automobilmuseums in Mülhausen(Mulhouse)/Elsaß, Nov.2013
Die "Schwebenden Autos" im Eingangsbereich des Automobilmuseums in Mülhausen(Mulhouse)/Elsaß, Nov.2013
rainer ullrich

Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupe. 1962 - 1963. Dieses exclusive Coupe wurde im September 1961 vorgestellt und wurde ab März 1962 ausgeliefert. Es war der erste Porsche 356, der mit Scheibenbremsen ausgestattet war. Der neu entwickelte 4-Zylinderboxermotor mit vier Nockenwellen leistet 130 PS aus 1.966 cm³ Hubraum. Insgesamt setzte Porsche von diesem exclusiven Modell 310 Autos ab. Die Erstauslieferung des abgelichteten Fahrzeug ging nach Italien. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2014.
Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupe. 1962 - 1963. Dieses exclusive Coupe wurde im September 1961 vorgestellt und wurde ab März 1962 ausgeliefert. Es war der erste Porsche 356, der mit Scheibenbremsen ausgestattet war. Der neu entwickelte 4-Zylinderboxermotor mit vier Nockenwellen leistet 130 PS aus 1.966 cm³ Hubraum. Insgesamt setzte Porsche von diesem exclusiven Modell 310 Autos ab. Die Erstauslieferung des abgelichteten Fahrzeug ging nach Italien. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 356

538 1200x900 Px, 11.01.2014

Zedel, Kühleraufschrift an einem Oldtimer-PKW von 1911, die französische Firma  baute von 1903-23 Autos und Motorräder, Dez.2013
Zedel, Kühleraufschrift an einem Oldtimer-PKW von 1911, die französische Firma baute von 1903-23 Autos und Motorräder, Dez.2013
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

418 1200x1006 Px, 26.12.2013

Bugatti, Kühleremblem am Typ 41 von 1930, der Italiener Ettore Bugatti baute seine legendären Autos im Elsaß von 1909-1963, Nov.2013
Bugatti, Kühleremblem am Typ 41 von 1930, der Italiener Ettore Bugatti baute seine legendären Autos im Elsaß von 1909-1963, Nov.2013
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

382 1200x863 Px, 02.12.2013

6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als  Appetiser  zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen hier mal ein paar flotte Sprüche auf Wettbewerbsfahrzeugen anläßlich der Fahrzeugabnahme und Präsentation in der Fußgängerzone von Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz). Foto:04.10.2013
6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als "Appetiser" zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen hier mal ein paar flotte Sprüche auf Wettbewerbsfahrzeugen anläßlich der Fahrzeugabnahme und Präsentation in der Fußgängerzone von Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz). Foto:04.10.2013
Reinhard Korsch

Motorsport / Rennsport / Bergrennen

545 1200x676 Px, 06.10.2013

6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als  Appetiser  zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen stelle ich meinen Liebling den Abarth 1000 TCR vor. Das Fahrzeug wurde im Jahre 2011 in 9 Monaten und über 600 Stunden, komplett, und soweit möglich unter Verwendung von originalen Abarth Teilen, in der eigenen Werkstatt des Piloten aufgebaut (http://www.dietze.autoauto.de/wss/index.php?id=12344). Hier ein paar Daten: 4-Kanal-Kopf mit 2x40er WEBER-Doppelvergaser, speziellen Pleuel, Lager, Kupplung. 5-Gang-Getriebe mit Sperre, Einzelradaufhängung, 4 Scheiben-Bremsen, 2-Kreis-Bremsanlage, Abarth Instrumente, Kotflügelverbreiterungen hinten, Überrollkäfig. Der Motor hat 1098ccm und leistet 107PS. Seine Majestät musste nicht den Weg aus dem Ländle auf eigenen Rädern bewältigen, es stand eine Sänfte -sprich Hänger zur Verfügung. Sollte jemand von Oma eine kleine Erbschaft erhalten, etwas für Oldtimer übrig haben (das Wortspiel passt gut), dann sollte er sich die Werkstatt und die Produkte gut merken. Dieser kleine giftige Skorpion hätte aus der legendären Motorenschmiede von Karl  Carlo  Abarth (1908-1979) nicht anders ausgesehen! Danke an den Piloten für das nette Gespräch. Foto:04.10.2013
6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als "Appetiser" zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen stelle ich meinen Liebling den Abarth 1000 TCR vor. Das Fahrzeug wurde im Jahre 2011 in 9 Monaten und über 600 Stunden, komplett, und soweit möglich unter Verwendung von originalen Abarth Teilen, in der eigenen Werkstatt des Piloten aufgebaut (http://www.dietze.autoauto.de/wss/index.php?id=12344). Hier ein paar Daten: 4-Kanal-Kopf mit 2x40er WEBER-Doppelvergaser, speziellen Pleuel, Lager, Kupplung. 5-Gang-Getriebe mit Sperre, Einzelradaufhängung, 4 Scheiben-Bremsen, 2-Kreis-Bremsanlage, Abarth Instrumente, Kotflügelverbreiterungen hinten, Überrollkäfig. Der Motor hat 1098ccm und leistet 107PS. Seine Majestät musste nicht den Weg aus dem Ländle auf eigenen Rädern bewältigen, es stand eine Sänfte -sprich Hänger zur Verfügung. Sollte jemand von Oma eine kleine Erbschaft erhalten, etwas für Oldtimer übrig haben (das Wortspiel passt gut), dann sollte er sich die Werkstatt und die Produkte gut merken. Dieser kleine giftige Skorpion hätte aus der legendären Motorenschmiede von Karl "Carlo" Abarth (1908-1979) nicht anders ausgesehen! Danke an den Piloten für das nette Gespräch. Foto:04.10.2013
Reinhard Korsch

Motorsport / Rennsport / Bergrennen

687 1200x692 Px, 06.10.2013

VW Typ 1 der Sonderserie Special Bug. Vom Special Bug wurden im Jahr 1982 2.000 Einheiten produziert. Angeblich sollen 1.000 Fahrzeuge in marsrot und 1.000 Autos in schwarzmetallic ausgeliefert worden sein. Als Motorisierung diente der 1200´er Motor mit 34 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 01.09.2013.
VW Typ 1 der Sonderserie Special Bug. Vom Special Bug wurden im Jahr 1982 2.000 Einheiten produziert. Angeblich sollen 1.000 Fahrzeuge in marsrot und 1.000 Autos in schwarzmetallic ausgeliefert worden sein. Als Motorisierung diente der 1200´er Motor mit 34 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 01.09.2013.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Käfer

727 1200x900 Px, 02.09.2013

Ein Bentley 4 1/4 Parkward Sports Saloon, Baujahr 1937, 6-Zylinder-Reihenmotor, 4274 ccm, ca.120 PS. Von 1936 bis 1939 wurden insgesamt 1234 Stück gebaut.
Wert dieses Autos ca. 120000 ¤.
Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Ein Bentley 4 1/4 Parkward Sports Saloon, Baujahr 1937, 6-Zylinder-Reihenmotor, 4274 ccm, ca.120 PS. Von 1936 bis 1939 wurden insgesamt 1234 Stück gebaut. Wert dieses Autos ca. 120000 ¤. Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Heribert Duling

PKW Oldtimer / Bentley / Sonstige

484 1024x708 Px, 09.08.2013

 Fliegende  Autos für eine Stuntshow noch nicht Abgeladen,am 09.August 2013,in Bergen/Rügen.
"Fliegende" Autos für eine Stuntshow noch nicht Abgeladen,am 09.August 2013,in Bergen/Rügen.
Mirko Schmidt

Sonstige Fahrzeuge / Showcars / Sonstige

632 1024x768 Px, 09.08.2013

Ein VW Käfer Typ 11C, Baujahr 1950. Dieses Modell, wegen der Rückfenster  Brezel  genannt, wurde bis 1953 gebaut. Mit diesen Autos waren in den 50er und 60er Jahren die Außendienstmitarbeiter der Firma Oetker unterwegs.
Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Ein VW Käfer Typ 11C, Baujahr 1950. Dieses Modell, wegen der Rückfenster "Brezel" genannt, wurde bis 1953 gebaut. Mit diesen Autos waren in den 50er und 60er Jahren die Außendienstmitarbeiter der Firma Oetker unterwegs. Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Heribert Duling

PKW Oldtimer / Volkswagen / Käfer

1099 1024x612 Px, 08.08.2013

Buick Special 40 Riviera Hardtop Sedan des Jahrganges 1955. Die Modellreihe Special 40 rangierte am unteren Ende der Buick Modellreihen. Darüber standen Super 50, Century 60 und als Spitzenmodellreihe Roadmaster 70. Von der abgelichteten Karosserievariante verkaufte Buick in diesem Modelljahr 66.409 Autos. Der Einstiegspreis lag bei US$ 2.409,00. Motorisiert ist dieses Modell mit einem V8-motor der aus 4.324 cm³ Hubraum 188 PS leistet. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 02.06.2013.
Buick Special 40 Riviera Hardtop Sedan des Jahrganges 1955. Die Modellreihe Special 40 rangierte am unteren Ende der Buick Modellreihen. Darüber standen Super 50, Century 60 und als Spitzenmodellreihe Roadmaster 70. Von der abgelichteten Karosserievariante verkaufte Buick in diesem Modelljahr 66.409 Autos. Der Einstiegspreis lag bei US$ 2.409,00. Motorisiert ist dieses Modell mit einem V8-motor der aus 4.324 cm³ Hubraum 188 PS leistet. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 02.06.2013.
Michael H.

PKW Oldtimer / Buick / Riviera

437 1024x768 Px, 30.06.2013

Opel Calibra, eine der härtesten DMT Autos. Aufnahmezeit- und Ort: 21.10.2012, Museum des Hockenheimring
Opel Calibra, eine der härtesten DMT Autos. Aufnahmezeit- und Ort: 21.10.2012, Museum des Hockenheimring
B. Mayer

Opel Calibra, eine der härtesten DMT Autos. Aufnahmezeit- und Ort: 21.10.2012, Museum des Hockenheimring
Opel Calibra, eine der härtesten DMT Autos. Aufnahmezeit- und Ort: 21.10.2012, Museum des Hockenheimring
B. Mayer

Ford Thunderbird Town Landaulet Hardtop Coupe von 1966. Der 66´er T-Bird konnte mit zwei verschiedenen V8-motoren geordert werden: 6.4l mit 275 PS oder 7.0l mit 345 PS. Vom Coupe-Modell wurde in diesem Modelljahrgang 64.027 Einheiten abgesetzt. Davon entfielen 35.105 Autos auf das Town Landaulet Hardtop Coupe. Alt-Ford-Treffen in Essen am 12.05.2013.
Ford Thunderbird Town Landaulet Hardtop Coupe von 1966. Der 66´er T-Bird konnte mit zwei verschiedenen V8-motoren geordert werden: 6.4l mit 275 PS oder 7.0l mit 345 PS. Vom Coupe-Modell wurde in diesem Modelljahrgang 64.027 Einheiten abgesetzt. Davon entfielen 35.105 Autos auf das Town Landaulet Hardtop Coupe. Alt-Ford-Treffen in Essen am 12.05.2013.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Thunderbird

695 1024x768 Px, 17.05.2013

Dieser LKW Fahrer hatte es am 25.04.2013 nicht einfach seinen Sattelzug durch die enge Gasse parkender Autos hindurch zu fahren.
Dieser LKW Fahrer hatte es am 25.04.2013 nicht einfach seinen Sattelzug durch die enge Gasse parkender Autos hindurch zu fahren.
De Rond Hans und Jeanny

LKW / DAF / Kipppersattelzug

675 991x800 Px, 29.04.2013

Mehrere Tuning Autos auf den Foto 2 x Opel Manta B und Opel Kadett C. Foto 13.04.2013
Mehrere Tuning Autos auf den Foto 2 x Opel Manta B und Opel Kadett C. Foto 13.04.2013
marcel krawetzke

Wartburg Motorwagen 2 aus dem Jahr 1899. Dieses und noch viele interessante Autos warten auf den Besuchern in der Automobilwelt Eisenach.
5Ps und 764ccm, 40km/h Höchstgeschwindigkeit. 250 Exemplaren wurden zwischen 1898 und 1900 gebaut (Model 1 und Model 2 zusammen)
Aufnahme: 25.01.2013.
Wartburg Motorwagen 2 aus dem Jahr 1899. Dieses und noch viele interessante Autos warten auf den Besuchern in der Automobilwelt Eisenach. 5Ps und 764ccm, 40km/h Höchstgeschwindigkeit. 250 Exemplaren wurden zwischen 1898 und 1900 gebaut (Model 1 und Model 2 zusammen) Aufnahme: 25.01.2013.
B. Mayer

Wartburg 353  Knight  RECHTSLENKER. Aufnahme: Automobilwelt Eisenach, am 25.01.2012.
Ab 1966 wurden solche Autos gebaut, vor allem für die Britische Markt. Bis 1974 (als der neue Abgasnorm in Kraft trat)  verließen 12378 Exemplaren mit meilenangaber Tachometer das Automobilwerk Eisenach
Wartburg 353 "Knight" RECHTSLENKER. Aufnahme: Automobilwelt Eisenach, am 25.01.2012. Ab 1966 wurden solche Autos gebaut, vor allem für die Britische Markt. Bis 1974 (als der neue Abgasnorm in Kraft trat) verließen 12378 Exemplaren mit meilenangaber Tachometer das Automobilwerk Eisenach
B. Mayer

Ford GT 600 RE, von diesem Typ wurden nur 10 Autos gebaut. 
Mir bekannte Autodaten: 
Gebaut von der Ford Motor Company USA & Roush Technologies Europe.
Aluminium Carrosserie mit einem Gesamtgewicht von 1580 Kg.
V8 Aluminiummotor,  5409 ccm, 4 Ventile pro Zylinder,  620HP (DIN)
Höchstgeschwindigkeit  330 Kmh, von 0 auf 100 in 3,7 sec,
Aufgenommen am 31.03.2013 bei der Ausstellung  Ousteren am Préizerdaul .
Ford GT 600 RE, von diesem Typ wurden nur 10 Autos gebaut. Mir bekannte Autodaten: Gebaut von der Ford Motor Company USA & Roush Technologies Europe. Aluminium Carrosserie mit einem Gesamtgewicht von 1580 Kg. V8 Aluminiummotor, 5409 ccm, 4 Ventile pro Zylinder, 620HP (DIN) Höchstgeschwindigkeit 330 Kmh, von 0 auf 100 in 3,7 sec, Aufgenommen am 31.03.2013 bei der Ausstellung "Ousteren am Préizerdaul".
De Rond Hans und Jeanny

Opel 1.8 Liter  Moonlight Roadster  von 1933. Auf Basis der erfolgreichen 1.8 Liter Baureihe schneiderte der Kölner Karosseriebauer Deutsch eines der schönsten und exclusivsten Fahrzeuge der Opel-Modellgeschichte. Seinen Namen und die Bauweise verdankt der niedrige Zweisitzer einer Fahrzeuggattung, die in den USA zur Prohibitionszeit eine besondere Rolle spielte. Alkoholschmuggler bauten sich für ihre Besorgungsfahrten sprintstarke und extrem niedrige Roadster, die nachts mit Vollgas unter den für Lastwagen konzipierten Zollschranken durchschlüpfen konnten. Von diesem schicken Roadster entstanden 51 Exemplare, von denen heute noch noch 2-3 Autos existent sein sollen. Der 6-Zylinderreihenmotor mit 1.790 cm³ Hubraum leistet 33,5 PS und kann den Wagen auf eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h beschleunigen.
Techno Classica am 14.04.2013.
Opel 1.8 Liter "Moonlight Roadster" von 1933. Auf Basis der erfolgreichen 1.8 Liter Baureihe schneiderte der Kölner Karosseriebauer Deutsch eines der schönsten und exclusivsten Fahrzeuge der Opel-Modellgeschichte. Seinen Namen und die Bauweise verdankt der niedrige Zweisitzer einer Fahrzeuggattung, die in den USA zur Prohibitionszeit eine besondere Rolle spielte. Alkoholschmuggler bauten sich für ihre Besorgungsfahrten sprintstarke und extrem niedrige Roadster, die nachts mit Vollgas unter den für Lastwagen konzipierten Zollschranken durchschlüpfen konnten. Von diesem schicken Roadster entstanden 51 Exemplare, von denen heute noch noch 2-3 Autos existent sein sollen. Der 6-Zylinderreihenmotor mit 1.790 cm³ Hubraum leistet 33,5 PS und kann den Wagen auf eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h beschleunigen. Techno Classica am 14.04.2013.
Michael H.

PKW Oldtimer / Opel / Sonstige

711 1024x768 Px, 17.04.2013

 Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt das Auto der Herrlichkeit!  Sehen und erfürchtig geniessen.....und denken wenn alle neuen Autos so schön wären....unerreicht...der Flügeltürer.....dann kann nach meiner Meinung auch der Neue nicht mithalten. Sinsheim 30.3.2013
"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt das Auto der Herrlichkeit!" Sehen und erfürchtig geniessen.....und denken wenn alle neuen Autos so schön wären....unerreicht...der Flügeltürer.....dann kann nach meiner Meinung auch der Neue nicht mithalten. Sinsheim 30.3.2013
Andreas Strobel

Zwei Autos ein Citroen C 4 und ein Mazda 323 stehen im Schnee in Waimes(B) bei Sonnenschein am Kalten 26.3.2013.
Zwei Autos ein Citroen C 4 und ein Mazda 323 stehen im Schnee in Waimes(B) bei Sonnenschein am Kalten 26.3.2013.
Stefan Hochstetter

PKW / Citroen / C 4

358 1024x614 Px, 01.04.2013

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.