fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum    Autowerkstatt-Katalog

"autos" Fotos

224 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Fiat 130 aus den Zeiten als Fiat Autos in der Oberklasse gebaut hat... Aufnahmedatum: 13.09.2015
Fiat 130 aus den Zeiten als Fiat Autos in der Oberklasse gebaut hat... Aufnahmedatum: 13.09.2015
B. Mayer

PKW Oldtimer / Fiat / 130

299 1200x813 Px, 27.09.2015

Heutzutage haben nur wenige Autos so große Seitenfenstern wie dieser Toyota Corolla Verso. Aufnahmedatum:  08.09.2015
Heutzutage haben nur wenige Autos so große Seitenfenstern wie dieser Toyota Corolla Verso. Aufnahmedatum: 08.09.2015
B. Mayer

PKW / Toyota / Corolla

247 1200x742 Px, 21.09.2015

Mercedes-Benz ,,Knight``  Baujahr: 1919, Leistung: 45-50 PS, Hubraum:4000 ccm, von diesem Typ wurden von 1910 bis 1923 insgesammt 5350 Autos gefertigt.  Gesehen im Museum Speyer am 09.06.2015.
Mercedes-Benz ,,Knight`` Baujahr: 1919, Leistung: 45-50 PS, Hubraum:4000 ccm, von diesem Typ wurden von 1910 bis 1923 insgesammt 5350 Autos gefertigt. Gesehen im Museum Speyer am 09.06.2015.
M. Schiebel

Ford Thunderbird des Modelljahres 1963. Vom abgelichteten Coupe-Modell setzte Ford 1963 
56.945 Autos ab. Der Einstiegspreis lag bei US$ 4.455,00. Der V8-motor hat einen Hubraum von 6.4l und war mit 300 PS, 330 PS oder 340 PS lieferbar. US-Fahrzeugtreffen am 26.07.2015 in Oberhausen.
Ford Thunderbird des Modelljahres 1963. Vom abgelichteten Coupe-Modell setzte Ford 1963 56.945 Autos ab. Der Einstiegspreis lag bei US$ 4.455,00. Der V8-motor hat einen Hubraum von 6.4l und war mit 300 PS, 330 PS oder 340 PS lieferbar. US-Fahrzeugtreffen am 26.07.2015 in Oberhausen.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / Thunderbird

324 1200x900 Px, 03.08.2015

Ford Fairlane 500 Sunliner Convertible des Jahrganges 1957. Der Fairlane 500 war das Spitzenmodell des Modelljahres 1957. Darunter rangierten der Fairlane, der Custom 300 und der Custom. Von diesem Modell verkaufte Ford 1957 77.728 Autos. Der Grundpreis lag bei US$ 2605,00. US-Fahrzeugtreffen am 26.07.2015 in Oberhausen.
Ford Fairlane 500 Sunliner Convertible des Jahrganges 1957. Der Fairlane 500 war das Spitzenmodell des Modelljahres 1957. Darunter rangierten der Fairlane, der Custom 300 und der Custom. Von diesem Modell verkaufte Ford 1957 77.728 Autos. Der Grundpreis lag bei US$ 2605,00. US-Fahrzeugtreffen am 26.07.2015 in Oberhausen.
Michael H.

PKW Oldtimer / Ford / US Ford

281 1200x900 Px, 03.08.2015

Matchless, Tankaufschrift an einem Oldtimer-Motorrad, die in England 1899 gegründete Firma baute Autos und Motorräder, Juli 2015
Matchless, Tankaufschrift an einem Oldtimer-Motorrad, die in England 1899 gegründete Firma baute Autos und Motorräder, Juli 2015
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

265 1200x727 Px, 03.07.2015

VW K70 L. 1970 - 1974. Der K70 war eine NSU Konstruktion, die sich der VW-Konzern mit der Übernahme der Neckarsulmer  einverleibt  hatte. Es gab den K70 in zwei Hubraumgrößen: 1605 cm³ mit 75 PS oder 90 PS und 1807 cm³ mit 100 PS. Im Dezember 1974 lief nach 211.127 Autos, der letzte K70 vom Band des Werkes Salzgitter. Volkswagentreffen an der Düsseldorfer Classic Remise am 31.05.2015.
VW K70 L. 1970 - 1974. Der K70 war eine NSU Konstruktion, die sich der VW-Konzern mit der Übernahme der Neckarsulmer "einverleibt" hatte. Es gab den K70 in zwei Hubraumgrößen: 1605 cm³ mit 75 PS oder 90 PS und 1807 cm³ mit 100 PS. Im Dezember 1974 lief nach 211.127 Autos, der letzte K70 vom Band des Werkes Salzgitter. Volkswagentreffen an der Düsseldorfer Classic Remise am 31.05.2015.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / K70

367 1200x900 Px, 31.05.2015

Hildegas, Kühleremblem am  Formula SS , Baujahr 1959, der US-amerikanische Hersteller baute Autos für die Rennen in Indianapolis, Jan.2015
Hildegas, Kühleremblem am "Formula SS", Baujahr 1959, der US-amerikanische Hersteller baute Autos für die Rennen in Indianapolis, Jan.2015
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

336 1146x1024 Px, 18.01.2015

Honda S800 Coupe. 1966 - 1970. Es gab den S800 als Coupe und als Cabriolet. Der sehr drehfreudige 4-Zylinderreihenmotor leistet 67 PS aus 791 cm³ Hubraum. Es wurden ca. 11500 S800 in beiden Karosserieversionen produziert. Davon wurden ca. 7200 Autos nach Europa exportiert. Oldtimertreffen am Schwarzwaldhaus im Neandertal am 26.10.2014.
Honda S800 Coupe. 1966 - 1970. Es gab den S800 als Coupe und als Cabriolet. Der sehr drehfreudige 4-Zylinderreihenmotor leistet 67 PS aus 791 cm³ Hubraum. Es wurden ca. 11500 S800 in beiden Karosserieversionen produziert. Davon wurden ca. 7200 Autos nach Europa exportiert. Oldtimertreffen am Schwarzwaldhaus im Neandertal am 26.10.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Honda / alle

586 1200x900 Px, 26.10.2014

PUCH, Logo an einem Oldtimer-Motorrad, die österreichische Firma wurde 1899 in Graz gegründet, baute Fahrräder, Motorräder und Autos, Okt.2014
PUCH, Logo an einem Oldtimer-Motorrad, die österreichische Firma wurde 1899 in Graz gegründet, baute Fahrräder, Motorräder und Autos, Okt.2014
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

471 912x1024 Px, 15.10.2014

Rolls Royce Silver Dawn. 1949 - 1955. Der Silver Dawn war der erste RR mit werkseigener Ganzstahlkarosserie lieferbar war. Es koonte aber auch nur ein Chassis geordert werden, das bei einem der zahlreichen britischen Coachbuilder, wie z.B. Mulliner,eingekleidet werden konnte. Der 6-Zylinderreihenmotor hatte anfangs 4257 cm³ Hubraum. Zum Modelljahr 1951 wurde der Hubraum auf 4566 cm³ aufgebohrt. In beiden Hubraumvarianten lag die Leistung bei ca. 135 PS. Der abgelichtete Wagen entstammt dem letzten Baujahr und dürfte somit einer der letzten der 762 produzierten Autos sein. Oldtimertreffen am Schwarzwaldhaus im Neandertal am 12.10.2014.
Rolls Royce Silver Dawn. 1949 - 1955. Der Silver Dawn war der erste RR mit werkseigener Ganzstahlkarosserie lieferbar war. Es koonte aber auch nur ein Chassis geordert werden, das bei einem der zahlreichen britischen Coachbuilder, wie z.B. Mulliner,eingekleidet werden konnte. Der 6-Zylinderreihenmotor hatte anfangs 4257 cm³ Hubraum. Zum Modelljahr 1951 wurde der Hubraum auf 4566 cm³ aufgebohrt. In beiden Hubraumvarianten lag die Leistung bei ca. 135 PS. Der abgelichtete Wagen entstammt dem letzten Baujahr und dürfte somit einer der letzten der 762 produzierten Autos sein. Oldtimertreffen am Schwarzwaldhaus im Neandertal am 12.10.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Rolls Royce / sonstige

496 1200x900 Px, 12.10.2014

WANDERER Werke AG, Logo und Tankaufschrift an einem Oldtimer-Motorrad, der bedeutende ehemalige Hersteller von Fahrrädern, Motorräder und Autos wurde 1885 in Chemnitz/Sachsen gegründet, ist eine der vier Firmen, die in der Audi AG (vier Ringe) aufgingen Okt.2014
WANDERER Werke AG, Logo und Tankaufschrift an einem Oldtimer-Motorrad, der bedeutende ehemalige Hersteller von Fahrrädern, Motorräder und Autos wurde 1885 in Chemnitz/Sachsen gegründet, ist eine der vier Firmen, die in der Audi AG (vier Ringe) aufgingen Okt.2014
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

403 1200x538 Px, 06.10.2014

Matra M 530 

Baujahr 1967, 4 Zylinder, 1699 ccm, 175 km/h, 75 PS 

Dieser Matra ist eines von fünf Autos, die von zeitgenössischen Künstlern gestaltet und am 12.10.1967 zugunsten der französischen Medizinforschung versteigert wurden. Sonia Delaunay (1885-1979), eine Malerin aus der Ukraine, erschuf mit ihrem Ehemann den  Orphismus . Es basiert auf geometrischen Formen und kräftigen Farben.

Cité de l'Automobile, Mulhouse, 3.10.12
Matra M 530 Baujahr 1967, 4 Zylinder, 1699 ccm, 175 km/h, 75 PS Dieser Matra ist eines von fünf Autos, die von zeitgenössischen Künstlern gestaltet und am 12.10.1967 zugunsten der französischen Medizinforschung versteigert wurden. Sonia Delaunay (1885-1979), eine Malerin aus der Ukraine, erschuf mit ihrem Ehemann den "Orphismus". Es basiert auf geometrischen Formen und kräftigen Farben. Cité de l'Automobile, Mulhouse, 3.10.12
Pat_42

Chevrolet Series 2400 C Bel Air Hardtop Sport Coupe des Jahrganges 1955. Von den 1830038 Autos die Chevrolet im Jahr 1955 verkaufte entfielen 185.562 Stück auf diese Karosserievariante. Der Einstiegspreis für dieses Modell betrug US$ 2067,00. Man konnte wahlweise einen 6-Zylinderreihenmotor oder einen V8-motor ordern. US-carmeeting Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Chevrolet Series 2400 C Bel Air Hardtop Sport Coupe des Jahrganges 1955. Von den 1830038 Autos die Chevrolet im Jahr 1955 verkaufte entfielen 185.562 Stück auf diese Karosserievariante. Der Einstiegspreis für dieses Modell betrug US$ 2067,00. Man konnte wahlweise einen 6-Zylinderreihenmotor oder einen V8-motor ordern. US-carmeeting Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Bel Air

376 1200x900 Px, 19.07.2014

Chevrolet Series 1500/1600 Biscayne twodoor Sedan des Modelljahres 1958. Die Baureihe Biscayne war die mittlere Ausstattungsvariante dieses Modelljahres. Die Biscayne Modelle waren immer zweifarbig lackiert. Darunter rangierte Del Ray, darüber Bel Air. Series 1500 Autos sind mit einem 3857 cm³ großen 6-Zylinderreihenmotor, der 145 PS leistet ausgerüstet. Die Series 1600 Modelle werden von V8-Motor mit 4635 cm³ Hubraum mit 185 PS angetrieben. Ein solcher zweitüriger Sedan war ab US$ 2101,00 zu haben. US-cartreffen Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Chevrolet Series 1500/1600 Biscayne twodoor Sedan des Modelljahres 1958. Die Baureihe Biscayne war die mittlere Ausstattungsvariante dieses Modelljahres. Die Biscayne Modelle waren immer zweifarbig lackiert. Darunter rangierte Del Ray, darüber Bel Air. Series 1500 Autos sind mit einem 3857 cm³ großen 6-Zylinderreihenmotor, der 145 PS leistet ausgerüstet. Die Series 1600 Modelle werden von V8-Motor mit 4635 cm³ Hubraum mit 185 PS angetrieben. Ein solcher zweitüriger Sedan war ab US$ 2101,00 zu haben. US-cartreffen Centro Oberhausen am 19.07.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Chevrolet / Biscayne

422 1200x900 Px, 19.07.2014

NSU, steht für den Städtenamen Neckarsulm, der Markenname wurde bereits ab 1892 verwendet, war Hersteller von Fahrrädern, Autos, Motorrädern und Motorrollern, Feb.2014
NSU, steht für den Städtenamen Neckarsulm, der Markenname wurde bereits ab 1892 verwendet, war Hersteller von Fahrrädern, Autos, Motorrädern und Motorrollern, Feb.2014
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

421 860x1024 Px, 28.02.2014

Die  Schwebenden Autos  im Eingangsbereich des Automobilmuseums in Mülhausen(Mulhouse)/Elsaß, Nov.2013
Die "Schwebenden Autos" im Eingangsbereich des Automobilmuseums in Mülhausen(Mulhouse)/Elsaß, Nov.2013
rainer ullrich

Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupe. 1962 - 1963. Dieses exclusive Coupe wurde im September 1961 vorgestellt und wurde ab März 1962 ausgeliefert. Es war der erste Porsche 356, der mit Scheibenbremsen ausgestattet war. Der neu entwickelte 4-Zylinderboxermotor mit vier Nockenwellen leistet 130 PS aus 1.966 cm³ Hubraum. Insgesamt setzte Porsche von diesem exclusiven Modell 310 Autos ab. Die Erstauslieferung des abgelichteten Fahrzeug ging nach Italien. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2014.
Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupe. 1962 - 1963. Dieses exclusive Coupe wurde im September 1961 vorgestellt und wurde ab März 1962 ausgeliefert. Es war der erste Porsche 356, der mit Scheibenbremsen ausgestattet war. Der neu entwickelte 4-Zylinderboxermotor mit vier Nockenwellen leistet 130 PS aus 1.966 cm³ Hubraum. Insgesamt setzte Porsche von diesem exclusiven Modell 310 Autos ab. Die Erstauslieferung des abgelichteten Fahrzeug ging nach Italien. Classic Remise Düsseldorf am 10.01.2014.
Michael H.

PKW Oldtimer / Porsche / 356

552 1200x900 Px, 11.01.2014

Zedel, Kühleraufschrift an einem Oldtimer-PKW von 1911, die französische Firma  baute von 1903-23 Autos und Motorräder, Dez.2013
Zedel, Kühleraufschrift an einem Oldtimer-PKW von 1911, die französische Firma baute von 1903-23 Autos und Motorräder, Dez.2013
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

426 1200x1006 Px, 26.12.2013

Bugatti, Kühleremblem am Typ 41 von 1930, der Italiener Ettore Bugatti baute seine legendären Autos im Elsaß von 1909-1963, Nov.2013
Bugatti, Kühleremblem am Typ 41 von 1930, der Italiener Ettore Bugatti baute seine legendären Autos im Elsaß von 1909-1963, Nov.2013
rainer ullrich

Galerien / Typenschilder, Firmenlogos / alle

387 1200x863 Px, 02.12.2013

6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als  Appetiser  zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen hier mal ein paar flotte Sprüche auf Wettbewerbsfahrzeugen anläßlich der Fahrzeugabnahme und Präsentation in der Fußgängerzone von Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz). Foto:04.10.2013
6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als "Appetiser" zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen hier mal ein paar flotte Sprüche auf Wettbewerbsfahrzeugen anläßlich der Fahrzeugabnahme und Präsentation in der Fußgängerzone von Garmisch-Partenkirchen (Richard-Strauss-Platz). Foto:04.10.2013
Reinhard Korsch

Motorsport / Rennsport / Bergrennen

564 1200x676 Px, 06.10.2013

6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als  Appetiser  zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen stelle ich meinen Liebling den Abarth 1000 TCR vor. Das Fahrzeug wurde im Jahre 2011 in 9 Monaten und über 600 Stunden, komplett, und soweit möglich unter Verwendung von originalen Abarth Teilen, in der eigenen Werkstatt des Piloten aufgebaut (http://www.dietze.autoauto.de/wss/index.php?id=12344). Hier ein paar Daten: 4-Kanal-Kopf mit 2x40er WEBER-Doppelvergaser, speziellen Pleuel, Lager, Kupplung. 5-Gang-Getriebe mit Sperre, Einzelradaufhängung, 4 Scheiben-Bremsen, 2-Kreis-Bremsanlage, Abarth Instrumente, Kotflügelverbreiterungen hinten, Überrollkäfig. Der Motor hat 1098ccm und leistet 107PS. Seine Majestät musste nicht den Weg aus dem Ländle auf eigenen Rädern bewältigen, es stand eine Sänfte -sprich Hänger zur Verfügung. Sollte jemand von Oma eine kleine Erbschaft erhalten, etwas für Oldtimer übrig haben (das Wortspiel passt gut), dann sollte er sich die Werkstatt und die Produkte gut merken. Dieser kleine giftige Skorpion hätte aus der legendären Motorenschmiede von Karl  Carlo  Abarth (1908-1979) nicht anders ausgesehen! Danke an den Piloten für das nette Gespräch. Foto:04.10.2013
6.Historisches Bergrennen Grainau - Eibsee, 4.-6.Oktober 2013. Innerhalb von 10 Jahren fand in diesem Jahr das 6.Bergrennen statt. 130 Fahrzeuge, Autos und Motorräder, mit Fahrern aus sieben Nationen nahmen teil. Als "Appetiser" zu einer kleinen Serie von Wettbewerbsfahrzeugen stelle ich meinen Liebling den Abarth 1000 TCR vor. Das Fahrzeug wurde im Jahre 2011 in 9 Monaten und über 600 Stunden, komplett, und soweit möglich unter Verwendung von originalen Abarth Teilen, in der eigenen Werkstatt des Piloten aufgebaut (http://www.dietze.autoauto.de/wss/index.php?id=12344). Hier ein paar Daten: 4-Kanal-Kopf mit 2x40er WEBER-Doppelvergaser, speziellen Pleuel, Lager, Kupplung. 5-Gang-Getriebe mit Sperre, Einzelradaufhängung, 4 Scheiben-Bremsen, 2-Kreis-Bremsanlage, Abarth Instrumente, Kotflügelverbreiterungen hinten, Überrollkäfig. Der Motor hat 1098ccm und leistet 107PS. Seine Majestät musste nicht den Weg aus dem Ländle auf eigenen Rädern bewältigen, es stand eine Sänfte -sprich Hänger zur Verfügung. Sollte jemand von Oma eine kleine Erbschaft erhalten, etwas für Oldtimer übrig haben (das Wortspiel passt gut), dann sollte er sich die Werkstatt und die Produkte gut merken. Dieser kleine giftige Skorpion hätte aus der legendären Motorenschmiede von Karl "Carlo" Abarth (1908-1979) nicht anders ausgesehen! Danke an den Piloten für das nette Gespräch. Foto:04.10.2013
Reinhard Korsch

Motorsport / Rennsport / Bergrennen

706 1200x692 Px, 06.10.2013

VW Typ 1 der Sonderserie Special Bug. Vom Special Bug wurden im Jahr 1982 2.000 Einheiten produziert. Angeblich sollen 1.000 Fahrzeuge in marsrot und 1.000 Autos in schwarzmetallic ausgeliefert worden sein. Als Motorisierung diente der 1200´er Motor mit 34 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 01.09.2013.
VW Typ 1 der Sonderserie Special Bug. Vom Special Bug wurden im Jahr 1982 2.000 Einheiten produziert. Angeblich sollen 1.000 Fahrzeuge in marsrot und 1.000 Autos in schwarzmetallic ausgeliefert worden sein. Als Motorisierung diente der 1200´er Motor mit 34 PS. Oldtimertreffen Kokerei Zollverein am 01.09.2013.
Michael H.

PKW Oldtimer / Volkswagen / Käfer

744 1200x900 Px, 02.09.2013

Ein Bentley 4 1/4 Parkward Sports Saloon, Baujahr 1937, 6-Zylinder-Reihenmotor, 4274 ccm, ca.120 PS. Von 1936 bis 1939 wurden insgesamt 1234 Stück gebaut.
Wert dieses Autos ca. 120000 ¤.
Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Ein Bentley 4 1/4 Parkward Sports Saloon, Baujahr 1937, 6-Zylinder-Reihenmotor, 4274 ccm, ca.120 PS. Von 1936 bis 1939 wurden insgesamt 1234 Stück gebaut. Wert dieses Autos ca. 120000 ¤. Gesehen bei den Classic Days Schloss Dyck 2013.
Heribert Duling

PKW Oldtimer / Bentley / Sonstige

496 1024x708 Px, 09.08.2013

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.