fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Porsche 911 beim BF Goodrich Langstreckenrennen auf dem Nürburgring.

(ID 11)
Dieser Porsche 911 rauscht aus der Boxengasse um sich in die Startaufstellung des VLN Rennes einzureihen.
Porsche 911 GT2 mit  ordentlich Dampf  bei der Zufahrt auf das Castrol S am Nürburgring.



Porsche 911 beim BF Goodrich Langstreckenrennen auf dem Nürburgring. Das Foto stammt vom 14.04.2007

Porsche 911 beim BF Goodrich Langstreckenrennen auf dem Nürburgring. Das Foto stammt vom 14.04.2007

Martin Kramer http://edlf.wordpress.com/ 07.05.2007, 2068 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Mitzieher  Nr. 86 Gulf Racing  –Porsche 911 RSR bei den Sechs Stunden von Spa-Francorchamps am 5.Mai 2018, Fahrer: Michael Wainwright, Benjamin Barker & Alexander Davison
Mitzieher Nr. 86 Gulf Racing –Porsche 911 RSR bei den Sechs Stunden von Spa-Francorchamps am 5.Mai 2018, Fahrer: Michael Wainwright, Benjamin Barker & Alexander Davison
Jürgen Senz

Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #918 Fahrer: Sandra VAN DER SLOOT (NLD) Squadra Aragosta. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #918 Fahrer: Sandra VAN DER SLOOT (NLD) Squadra Aragosta. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Jürgen Senz

Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #911 Fahrer: Edward GROUWELS (NLD)Team RaceArt. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #911 Fahrer: Edward GROUWELS (NLD)Team RaceArt. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Jürgen Senz

Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #88 Fahrer: Stéphane DENOUAL (FRA) Pierre Martinet by Alméras. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Porsche Carrera Cup France & Benelux, Fahrzeug: Porsche GT3 Cup 991, Motorisierung 3,8 Liter Sechszylinder-Boxermotor der 460 PS (338 KW) bei 7.500 Umdrehungen leistet. Mitzieher der #88 Fahrer: Stéphane DENOUAL (FRA) Pierre Martinet by Alméras. Rahmenprogramm der FIA WEC 6h Spa Francorchamp am 5. Mai 2018
Jürgen Senz





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.