fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum    Autowerkstatt-Katalog

(ID 129208)
Opel ZAFIRA 2.0CDTI Tourer, Streifenwagen der Bundespolizei.
Bundespolizei VW T6 am 31.01.17 am Flughafen Frankfurt am Main.



 

01.01.1970, Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Marko 18.02.2017 17:11

Ich fotografiere ja auch Blaulichtfahrzeuge. Aber die Bilder von Blaulicht-Fotos Hessen und Deutschland gefallen mir persönlich nicht (mehr), es ist vor allem dieses für mich gefühlte inflationäre Hochladen von Bildern und Erstellen von Galerien in einer Art, das sich mir der Eindruck erweckt, hier so eine Art Datenbank erstellen zu wollen. Sämtliche Bilder sind ja nun auch auf der gleichnamigen Facebook-Seite hochgeladen, dort auch schon seit längeren zu betrachten. Auch wenn man jedes Fahrzeug für sich persönlich einzeln dokumentieren möchte (wo ja durchaus nichts dagegen einzuwenden ist), spricht mich diese Art 5 bis 6 Fahrzeuge des selben Typs immer vom selben Fotostandpunkt mit dem selben Hintergrund dazu noch hintereinander hier hochgeladen, überhaupt nicht an. Das ist meine Meinung, ohne Anspruch auf Antwort oder Diskussion. Marko

rainer ullrich 18.02.2017 18:19

Mein persönlicher Eindruck von dieser Seite:
Es wird immer uninteressanter und Masse statt Klasse ist angesagt.
Ich habe keine Lust mir ...zig Fahrzeuge anzusehen, die ich täglich auf der Straße sehe!
Und dann noch die vier-fünffache Ausführung des gleichen Fahrzeugs, nur mit anderem Nummernschild. Wo ist da noch ein Anreiz diese Bilder anzuschauen ?
Dazu steht eigentlich klar und deutlich in den Nutzungsbedingungen, die Fotos sollten nicht mehrfach ein kaum wechselndes Motiv beinhalten !
Also liebe Admins, da seid ihr gefragt.
Macht die Seite wieder attraktiver, spannender und sehenswehrter und trennt die Spreu vom Weizen.
Das ist mit Sicherheit im Sinne der meisten Benutzer.
Gruß rainer

Stephan John 19.02.2017 22:14

Gebe ich vollkommen recht. So sehr sollten sich motive nicht hintereinander gleichen. Gruß Stephan





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.