fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

=Fiat konnte bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017 geordert werden

(ID 134849)



=Fiat konnte bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017 geordert werden

=Fiat konnte bei den Retro Classics Stuttgart im März 2017 geordert werden

Konrad Neumann 19.06.2017, 75 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Fiat 1200 Granluce der zweiten Serie, wie er in den Jahren 1959 und 1960 vom Band lief. Unter der Motorhaube der Familienlimousine aus Turin verrichtet ein Vierzylinderreihenmotor seinen Dienst, der aus einem Hubraum von 1221 cm³ 55 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit des  Milleduecento  wurde seinerzeit mit 135 km/h, bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 8,5 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.
Fiat 1200 Granluce der zweiten Serie, wie er in den Jahren 1959 und 1960 vom Band lief. Unter der Motorhaube der Familienlimousine aus Turin verrichtet ein Vierzylinderreihenmotor seinen Dienst, der aus einem Hubraum von 1221 cm³ 55 PS leistet. Die Höchstgeschwindigkeit des "Milleduecento" wurde seinerzeit mit 135 km/h, bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 8,5 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

18 1200x900 Px, 14.08.2018

Heckansicht eines Fiat Ritmo Abarth 130TC. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.
Heckansicht eines Fiat Ritmo Abarth 130TC. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

15 1200x900 Px, 14.08.2018

Der Fiat Ritmo kam 1978 als Nachfolger des legendären Fiat 128 auf den Markt. Das Modell war als drei- und fünftürige Schräghecklimousine mit etlichen Benzin- und Dieselmotorisierungen lieferbar. Der abgelichtete Fiat Ritmo Abarth 130TC war nur dreitürig lieferbar und war ab 1983 das sportliche Spitzenmodell dieser Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1995 cm³ und leistet 130 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 198 km/h bei einem Verbrauch von 8,8 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.
Der Fiat Ritmo kam 1978 als Nachfolger des legendären Fiat 128 auf den Markt. Das Modell war als drei- und fünftürige Schräghecklimousine mit etlichen Benzin- und Dieselmotorisierungen lieferbar. Der abgelichtete Fiat Ritmo Abarth 130TC war nur dreitürig lieferbar und war ab 1983 das sportliche Spitzenmodell dieser Baureihe. Der Vierzylinderreihenmotor hat einen Hubraum von 1995 cm³ und leistet 130 PS. Die Höchstgeschwindigkeit wurde damals mit 198 km/h bei einem Verbrauch von 8,8 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

16 1200x900 Px, 14.08.2018

Heckansicht eines Fiat 1200 Granluce der ersten Serie. Oldtimertreffen  Schwarzwaldhaus  in Mettmann am 12.08.2018.
Heckansicht eines Fiat 1200 Granluce der ersten Serie. Oldtimertreffen "Schwarzwaldhaus" in Mettmann am 12.08.2018.
Michael H.

PKW Oldtimer / Fiat / Sonstige

11 1200x900 Px, 14.08.2018





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.