fahrzeugbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Cockpit eines alten Feuerwehrwagens von Mercedes-Benz im Technikmuseum Helsingør (20.11.2010)

(ID 131608)
Cockpit eines alten Feuerwehrwagens von Mercedes-Benz im Technikmuseum Helsingør (20.11.2010)
Cockpit eines Mack-LKW´s Type AC Bulldog im Technikmuseum Helsingør (20.11.2010)



Cockpit eines alten Feuerwehrwagens von Mercedes-Benz im Technikmuseum Helsingør (20.11.2010)

Cockpit eines alten Feuerwehrwagens von Mercedes-Benz im Technikmuseum Helsingør (20.11.2010)

Christian Bremer cbpics.de 20.04.2017, 57 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D90, Datum 2010:11:20 17:06:52, Belichtungsdauer: 0.017 s (10/600) (1/60), Blende: f/4.0, ISO800, Brennweite: 10.00 (100/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Mercedes Benz L1500, historisches Löschgruppenfahrzeug (LF) der Freiwilligen Feuerwehr (FF) von Oberursel-Stierstadt. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür der FF Oberursel-Stierstadt, 20.Mai 2018.
Mercedes Benz L1500, historisches Löschgruppenfahrzeug (LF) der Freiwilligen Feuerwehr (FF) von Oberursel-Stierstadt. Aufgenommen beim Tag der offenen Tür der FF Oberursel-Stierstadt, 20.Mai 2018.
Marko

Mercedes L3000 Pritsche/Plane (3to), ehemaliges Fahrzeug der Technischen Nothilfe/ Bereitschaftszug, aufgenommen beim Militärfahrzeugtreffen/Garnisionsschau in Jüterbog/Altes Lager, 11.Mai 2018.
Mercedes L3000 Pritsche/Plane (3to), ehemaliges Fahrzeug der Technischen Nothilfe/ Bereitschaftszug, aufgenommen beim Militärfahrzeugtreffen/Garnisionsschau in Jüterbog/Altes Lager, 11.Mai 2018.
Marko

Mercedes Benz L5000, ehemalige Drehleiter (DL32) der Freiwilligen Feuerwehr Marburg, der feuerwehrtechnische Aufbau ist von der Firma Metz. Baujahr 1950, 6-Zylinder 4-Takt-Dieselmotor mit 120 PS, Höchstgeschwindigkeit 62 Km/h, Kaufpreis 1950: 70.000,-DM.  Aufgenommen beim Oldtimertreffen in Wasenberg, 01.Mai 2018.
Mercedes Benz L5000, ehemalige Drehleiter (DL32) der Freiwilligen Feuerwehr Marburg, der feuerwehrtechnische Aufbau ist von der Firma Metz. Baujahr 1950, 6-Zylinder 4-Takt-Dieselmotor mit 120 PS, Höchstgeschwindigkeit 62 Km/h, Kaufpreis 1950: 70.000,-DM. Aufgenommen beim Oldtimertreffen in Wasenberg, 01.Mai 2018.
Marko

Mercedes Benz L710, ehemalige Drehleiter (DL18h) der Freiwilligen Feuerwehr Marburg, der feuerwehrtechnische Aufbau ist von der Firma Metz. Baujahr 1965, 6-Zylinder-Dieselmotor mit 100 PS, Höchstgeschwindigkeit 86 Km/h. Aufgenommen beim Oldtimertreffen in Wasenberg, 01.Mai 2018.
Mercedes Benz L710, ehemalige Drehleiter (DL18h) der Freiwilligen Feuerwehr Marburg, der feuerwehrtechnische Aufbau ist von der Firma Metz. Baujahr 1965, 6-Zylinder-Dieselmotor mit 100 PS, Höchstgeschwindigkeit 86 Km/h. Aufgenommen beim Oldtimertreffen in Wasenberg, 01.Mai 2018.
Marko





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.